Dein Gehirn im Porno Buch (2nd Edition)

Ihr Gehirn auf Porno

Widerwilliger Tribut aus der Porno- / Sexindustrie:

Wilsons Buch ist seit seiner Veröffentlichung ein unschlagbarer Amazon-Bestseller in der Kategorie „Pornografiestudien“.

~ Gustav Turner, XBIZ: Die Quelle der Branche (2021)

Das Ihr Gehirn auf Porno Das Buch wurde erstmals im Jahr 2014 veröffentlicht. Seitdem hat es den Lesern geholfen, die Suchtwissenschaft und die möglichen Auswirkungen von Internetpornografie besser zu verstehen. Eine im Wesentlichen überarbeitete und aktualisierte 2. Auflage wurde im Dezember 2017 veröffentlicht. Dies berücksichtigt eine Fülle späterer Forschungsarbeiten. Die neue Ausgabe ist ein idealer Weg, um offline zu gehen und Bilanz über das zu ziehen, was wir jetzt über Technologie wissen. Erfahren Sie mehr über die Probleme, die in Kombination mit sexuell eindeutigen Inhalten auftreten können. Sucht ist ein großes Geschäft. Ein funktionierendes Wissen der modernen Neurowissenschaften könnte Sie davon abhalten, ihr Produkt zu werden.

Dein Gehirn im Porno: Internetpornografie und die aufkommende Suchtwissenschaft wird als verfügbar Kindle ($ 5.99 / £3.99 / € 3.99) und in pdf-Format über Paypal. 180 Seiten, 50,000 worDein Gehirn auf Porno Hörbuchds. Kunden, die den Safari-Browser verwenden, haben möglicherweise Probleme beim Herunterladen der PDF-Ausgabe. Bitte verwenden Sie einen alternativen Browser oder Kontakt Commonwealth.

Das Buch ist auch in verfügbar Hardcopy und Hörbuch Versionen:

Besuch des Ihr Gehirn auf Porno Facebook Seite or Twitter für relevante Updates.

Hinweis: Alle YBOP-Einnahmen aus diesen Artikeln gehen an eine britische Wohltätigkeitsorganisation, die Aufklärung und Forschung über die Auswirkungen von Pornos fördert.

Über 100,000 verkaufte Exemplare!


Rezensionen der 1st-Edition:

„In diesem Buch präsentiert Gary Wilson eine Fülle von Beweisen dafür, dass schneller Internet-Porno schädliche Suchtwirkungen haben kann. Die Reihe der äußerst positiven Rezensionen zu diesem neu erschienenen Buch über den amerikanischen und britischen Amazonas bezeugt, wie relevant und hilfreich es bereits war. Das Buch ist in einer einfachen, klaren Sprache verfasst, die sowohl für Experten als auch für Laien geeignet ist. Es ist fest in den Prinzipien der Neurowissenschaften, der Verhaltenspsychologie und der Evolutionstheorie verwurzelt. Die vorgeschlagenen Wege zur Lösung des Problems basieren auch auf etablierten Prinzipien der Verhaltenspsychologie. Es geht nicht darum, die Tiefen des Unbewussten oder jahrelange teure Therapie zu erforschen. Das Buch predigt keine moralistische Botschaft. Als experimenteller Psychologe habe ich über 40 Jahre lang die Grundlagen der Motivation erforscht und kann bestätigen, dass Garys Analyse sehr gut zu allem passt, was ich gefunden habe. “

~ (Professor) Frederick Toates, Open University, England Autor von `Wie sexuelles Verlangen funktioniert: Der rätselhafte Drang'

„Wie so oft bei neuen Phänomenen bleibt die Wissenschaft hinter der gelebten Erfahrung zurück. Gary Wilson bringt die beiden kraftvoll zusammen, während er die Sucht erforscht, die es nicht wagt, ihren Namen auszusprechen. Dieses Buch knistert vor Energie, Dringlichkeit und Humor. Es bietet denjenigen, die mit Internet-Pornosucht zu kämpfen haben, die Hoffnung auf Genesung, und dies mit Mitgefühl und informierter Autorität. Als Kliniker erkenne ich die Geschichten auf seinen Seiten und den Wert der angebotenen Lösungen. Dieses Buch darf man sich nicht entgehen lassen. “

~ David McCartney, MD, Spezialist für Suchtkrankheiten, Edinburgh

In diesem wichtigen Buch identifiziert Gary Wilson die Besessenheit von Pornografie korrekt als Fetisch - unter Verwendung eines leblosen Objekts zur sexuellen Erregung / Befriedigung - und erörtert die biopsychosozialen Konsequenzen, die sich häufig aus der zwanghaften Verwendung von Pornografie zur sexuellen Erregung ergeben. Das Buch beschreibt viele Beispiele für den „Neustart“ -Prozess, der für die Heilung der sexuellen Funktionen erforderlich ist. Er erklärt auch die Veränderungen in der Gehirnphysiologie, wenn sexuelle Sucht das normale sexuelle Verhalten missbraucht - einschließlich der Gründe, warum die Genesung Zeit braucht.

~ Reid Finlayson, MD, Ärztlicher Direktor, Vanderbilt Comprehensive Assessment Program, Außerordentlicher Professor für Klinische Psychiatrie

Endlich eine moralisch neutrale und wissenschaftlich belastbare Erklärung dafür, warum so viele Menschen am Porno hängen bleiben. Dieses Buch bietet eine umfassende biologische und soziologische Untersuchung, wie und warum Pornografieabhängigkeit das Leben vieler Menschen schädigt und Strategien zur Wiederherstellung der Kontrolle bietet, die durch Hunderte von Geschichten persönlicher Erfahrung unterstützt werden. Dies ist eine wichtige Lektüre für Therapeuten, Sexualpädagogen und alle, denen es wichtig ist, Sex zu genießen.

~ Paula Hall, PhD, Sexualtherapeutin, Autor Sexsucht verstehen und behandeln

Zu lange Diskussionen darüber, ob Pornografie schädlich und / oder süchtig macht, wurden von vielen Sexologen als willkürliche moralische Verletzung der First-Amendment-Rechte abgetan. Es ist jetzt jedem klar, dessen Meinung zu diesem Thema von aktuellen neurowissenschaftlichen Modellen der Belohnungsneigung geprägt ist und der daher ein Verständnis für Neuroplastizität hat, dass natürliche Belohnungen in einem neuronalen modulierenden Kontext süchtig machen können.

Wilson hat die Erfahrung einer aufstrebenden Generation erschlossen, die gelernt hat, dass Sex Pornografie ist. Sie sehen die Pornografie der sexuellen Welt mit ihren endlosen Neuheiten, falschen Orgasmen und verbesserten Brüsten als die sexuelle Norm, nach der echte Frauen verglichen werden müssen. Wie Naomi Wolf sagte: "Heute sind echte nackte Frauen nur schlechte Pornos." Sie beschrieb lediglich, was Tinbergen mit dem Begriff „übernatürlicher Reiz“ geprägt hatte.

Akademische Sexologen finden es zunehmend schwieriger, sich hinter ihrem Schleier aus Apologismus und Ignoranz zu verstecken, und Gary Wilsons umfangreiches Wissen und seine geschickte Darstellung der neurobiologischen Literatur tragen zu dieser Entlarvung bei. Noch kritischer ist, dass die Stimmen der ersten Person in diesem Buch derjenigen, die die negativen Auswirkungen des pathologischen neuroplastischen Lernprozesses erfahren, der durch Pornografie erleichtert wird, nicht länger zum Schweigen gebracht werden können.

~ Donald L. Hilton, Jr., FAANS, Zentrum für Gesundheitswissenschaften der Universität Texas in San Antonio

Ihr Gehirn auf Porno ist der am meisten überlegte, gründliche und genaue Bericht der Internetpornosucht, der zum Zeitpunkt des Schreibens besteht.

~ Anthony I. Jack, PhD, Professor für Philosophie, Psychologie, Neurologie und Neurowissenschaften. Forschungsdirektor des Inamori International Center for Ethics and Excellence an der Case Western Reserve University

In "Dein Hirn im Porno" will Gary Wilson erklären, wie reichlich freie Pornografie für Tausende, meist junge Menschen, ernste Probleme verursacht. Neben einem Überblick über die Wissenschaft der Sucht für allgemeine Leser bietet Your Brain on Porn eine Anleitung, wie man aus süchtig machenden Pornografiegebrauch ausbrechen kann. Pornosucht ist ein wichtiges Phänomen und in Deinem Gehirn auf Porn Wilson gibt uns wertvolle Ressourcen für das Verständnis und die Adressierung.

~ Dr. Nicole Oei PhD, Labor für Sucht, Entwicklung und Psychopathologie (Adapt), Abteilung für Psychologie, Universität von Amsterdam

Sieh dir das kurze YOUTUBE-Video an das Buch von einem Leser beschreiben (Wer ist nicht mit YBOP verbunden).


YouTube-Interview des Autors Gary Wilson von dem wiedergewonnenen Porno-User Noah Church


Artikel im Zusammenhang mit dem Buch unten