ED Wiederherstellung Geschichten 6

ED Wiederherstellung Geschichten 6

ED Recovery Stories 6 ist Teil einer 8-seitigen Serie mit kürzeren Konten.

Für längere, detailliertere ED-Konten siehe RStarten von Konten und Externe Neustart von Blogs und Threads

————————————————————————————————————————————————

1 Monat in PIED Neustart!

Hallo Leute, ich heiße Travis. Ich habe vor etwas mehr als einem Monat zum ersten Mal von den Gefahren von Highspeed-Internetpornos erfahren, nachdem ich im Bett mit einem Mädchen keine Erektion mehr ertragen konnte… rede über eine unangenehme Situation lol. Als ich ungefähr 14 Jahre alt war, fing ich an zu masturbieren, aber ich begann sofort mit einer Art Stimulans (normalerweise YouTube). Ich würde in den nächsten 1 Jahren meines Lebens ungefähr 5 Mal am Tag masturbieren. Ich habe nie wirklich Pornos gesehen, die als "extrem" gelten würden.

Wie auch immer, seitdem habe ich mich darauf konzentriert, mich von jeglichen Formen von Pornos fernzuhalten, einschließlich Instagram-Fotos und Facebook, und mich gleichzeitig von MO'ing fernzuhalten. Es ist jetzt ungefähr ein Monat her und ich sehe Fortschritte. Meine Flatline traf ungefähr eine Woche nach Beginn dieses Prozesses, aber ich glaube, ich sehe allmählich das „Licht am Ende der Flatline“. In den ersten Wochen der Flatline war mein Schwanz rund um die Uhr weich, außer als ich morgens aufwachte (ich hatte Morgenholz, so lange ich mich erinnern kann).

In letzter Zeit habe ich jedoch einen leichten Anstieg der Libido festgestellt. Ich werde Momente haben, in denen ich mich ziemlich geil fühle und sogar eine Erektion bekommen kann, wenn ich meinen Schwanz ein wenig berühre. Ich bin in guter Verfassung und gehe seit 4 Monaten regelmäßig ins Fitnessstudio. Ich beginne das College buchstäblich in einer Woche im Staat Michigan und bin nervös, wie ich mit meiner Situation umgehen werde, wenn ich dort bin. Ich weiß, dass Mädchen sich für mich interessieren werden und ich möchte wirklich herumspielen, aber ich fürchte, ich bin immer noch nicht bereit. Irgendwelche Vorschläge? Würde es weh tun, mit einem Mädchen ins Bett zu gehen? Ich habe nur ungefähr einen Monat neu gestartet, daher habe ich das Gefühl, dass ich mindestens weitere 1-1 Monate brauche.


25m leidet unter PIED

Hatte super Sex (aber schnell lol) heute Abend nach etwa 24 Tagen im NoFap Standard-Modus.

Ich war lange nicht in der Lage, ein gutes E aufrechtzuerhalten. Heute Abend, ohne Probleme, fühlte ich mich stark an, wie ich es auch getan habe. Verschwenden Sie kein gutes E auf einem Bildschirm, speichern Sie diese Scheiße für jemanden, den Sie lieben.

Liebe diese Gemeinschaft. Bleib trocken Brüder.


Erfolg an Tag 47 Tagen

Ich hatte gerade vergangenen Freitag Sex mit meiner Frau und konnte beim Sex zum Orgasmus kommen. Das war etwas, was ich seit mehreren Jahren nicht konnte. Ich hatte die Ejakulation von meiner Pornokarriere verzögert und ab Freitag konnte ich es im Schlafzimmer schaffen. Ich fühlte mich extrem niedrig an diesem Tag und sogar während des Sex. Ich sprach mit meiner Frau über meine Angst während der Zeit, die wir zusammen verbrachten, und es endete damit, dass wir arbeiteten. Ein verständnisvoller Partner ist der Schlüssel.


HARTE Beweise dafür, dass das Beenden von Pornos ED tötet

Mein "harter Beweis" liegt genau zwischen meinen Beinen.

Mach weiter so, Jungs 🙂


2-Wochen reichten anscheinend aus, um meine ED loszuwerden

Offensichtlich wird der freie Umgang mit Porno mit ED für jeden zu unterschiedlichen Ergebnissen führen, aber die 2-Wochen waren für mich reichlich.

Meine erste sexuelle Begegnung mit meinem neuen Partner war letzte Woche und ich konnte überhaupt nicht schwer werden. Gestern war das genaue Gegenteil: die ganze Zeit ununterbrochen hart.

Sie wird mich wahrscheinlich nicht wiedersehen, aber es liegt daran, dass ich XD auf andere Weise versaut habe, nicht an meinem Floppy Donger.


Hey Leute, 3 Monate

Ich bin ein paar Wochen vor dir und ich fühlte mich genauso wie du, als ich 50 oder 60 Tage alt war! Es gibt ein Gefühl der Leere und du denkst: „Großartig, ich bin so weit gekommen. Was kommt als nächstes?"

Für mich dauerte es fast 12 Wochen, um weitere Änderungen zu bemerken. Dies bedeutet nicht, dass Sie gleichzeitig vollständig wiederhergestellt sind, aber es kann Ihnen eine Vorstellung davon geben, wann ein weiterer Wendepunkt auftreten kann. Mein bester Rat ist, sich vom Porno fernzuhalten und Zeit mit Frauen zu verbringen. Konzentrieren Sie sich nicht darauf, einen Partner zu finden, sondern schätzen Sie einfach die freundliche Interaktion. Wenn Sie sich genug aussetzen, sollte es viele Frauen geben, die Ihnen Signale geben. Dank der Abwesenheit von 2D-Stimuli können Sie diese Zeichen jetzt lesen.

Viel Glück!


Ich war ungefähr vierzig Tage lang PIED. Ich war seit sechzehn Jahren ein regelmäßiger Benutzer am Computer und in Zeitschriften zuvor, die bis in meine Jugend zurückreichen. Ich konnte mit meiner Frau keine Erektion bekommen, aber jetzt kann ich. Ich muss allerdings sagen, dass Alkohol eine Rolle spielte: Mir wurde klar, dass ich eine halbe Flasche Rotwein nicht mehr trinken konnte und in meinem Alter eine Erektion erwarten konnte - 51! Link zum Kommentar.


Es wird besser, meine Jungs

Also habe ich gestern mit dieser verdammt tollen Frau geschlafen, mit der ich in der Vergangenheit durch ED zu kämpfen hatte. Ich bin mehr als stolz auf mich selbst. Es ist so gut gelaufen. Wenn ich irgendetwas empfehlen kann, fange einfach an zu trainieren, laufe ich jeden Tag und mache Gewichte wie 4 Tage die Woche. Es ist so verdammt wert, obwohl ich keine offensichtliche Veränderung in meinem Körper gesehen habe. Ich fühle mich besser und es hilft wirklich bei meiner Pornosucht. Halte durch


45 Tage - Mein Penis ED heilt!

Ich habe 0.4 Zoll im Umfang (in meinen dicksten und dünnsten Punkten) und 0.1 Zoll Länge gewonnen. Endlich kann ich mit wenig Stimulation hart sein. Auch meine Libido explodiert, obwohl ich Finasteroid benutze. (mach es heute ab) mach weiter Jungs! Wir werden nie wieder versagen.


Heilige Scheiße, das funktioniert.

Grüß dich, Fapsonauten!

Vor ein paar Tagen habe ich gepostet / r / Geschlecht in Bezug auf leichte erektile Dysfunktion Symptome. Als ich diesen Beitrag getippt habe, war ich seit Sonntag PMO-frei; Das war nicht freiwillig. Ich war einfach zu beschäftigt mit der Arbeit und anderen Dingen, um das zu ermöglichen.

Ich war bis zu diesem Freitag arbeitslos. Dadurch war ich insgesamt 5 Tage lang frei von PMO, bevor ich nach Texas zurückkehrte. Ich hatte einen Abend mit meiner wundervollen Freundin geplant und ging kurz nachdem ich nach Hause gekommen war zu ihr. Auf der Rückfahrt erwähnte ich ihr gegenüber, dass ich seit 5 Tagen nicht mehr ausgestiegen war, und deshalb wäre ich merklich geiler als sie es gewohnt ist. Sie mochte die Idee und konnte es kaum erwarten, mich bei der Suche nach einer Freilassung zu unterstützen.

In meinem Thread über R / Sex erwähne ich, dass ich sehr häufig Probleme habe, eine 100% vollständige Erektion aufrechtzuerhalten und zu erreichen. In dieser Nacht mit meinem Mädchen waren diese Symptome zum ersten Mal seit Monaten fast vollständig verschwunden. In der Sekunde, in der ich an diesem Abend irgendeine sinnliche Berührung erhielt, war ich steinhart. Es nahm überhaupt nicht ab. Fellatio fühlte sich doppelt so gut. Dies ist kein Sex-Post, daher werde ich nicht ins Detail gehen, aber ich habe sie in dieser Nacht mindestens eine Stunde lang als Alpha-Männchen behandelt. Sie mochte es auf jeden Fall. Eine Stunde später hatte ich noch die Energie für eine zweite Schlafenszeit in mir.

Vor diesen Sitzungen würde ich eine Stunde oder länger dauern, aber nicht, weil ich wollte. Mein Penis muss sich gerade an das Meisterwerk meiner eigenen Hand gewöhnt haben und erfordert daher viel mehr Stimulation, wenn ich an PiV teilnehme. Dies war absolut nicht der Fall. Diese Stunde war diesmal nach MEINER Wahl. Ich hatte das Gefühl, ich hätte jeden Moment explodieren können, aber ich konnte cool bleiben. Ich bin froh zu wissen, dass die Kegel auch funktionieren! 😛

Ich war auch in der Lage, zum ersten Mal in meinem Leben von oralen allein Orgasmus zu kommen. Und in so kurzer Zeit! Am Morgen nach dem zuvor erwähnten Abend wurde ich zu einem schnellen Morgen Blowjob eingeladen, bevor mein Mädchen zur Arbeit ging. Sie hat mich in etwas versetzt, was weniger als 3-Minuten gewesen sein muss (und ich kam immer noch mit Eimern!) Das ist nie passiert ohne meine Einmischung gegen das Ende und besonders nicht so schnell.

Nach dem Sehen / r / NoFap Ich habe das Gefühl, dass dieses unerwartete sexuelle Hoch darauf zurückzuführen ist, dass ich auf PMO verzichtet habe. Ich werde es versuchen und sehen, was ich erreichen kann!


wow - Riesige Erektion heute nur vom Sitzen und Denken an Bikinimädchen, habe das seit Jahren nicht mehr gehabt!


Freitag, 4. Oktober. Der Tag, an dem ich ED und PIED geheilt habe

Tag 79 letzte Nacht konnte ich zum ersten Mal in meinem Leben beim Geschlechtsverkehr ejakulieren. Fick mich. Ich bin so so so so glücklich.

Das funktioniert tatsächlich. Ich hatte so viele Zweifel. Ich habe einfach aufgehört, Pornos anzuschauen und zu masturbieren. Endlich war ich mit meiner Freundin fertig. Auf der Spitze der Welt!!!!


Jemand, der PIED mit noFap geheilt hat?

Funktioniert bei mir. Nahm über 14 Tage. Ich habe immer noch einen Weg zu gehen, kann aber ohne Hilfe durchführen. Für mich scheint es der Porno zu sein, aber ich bin mir sicher, dass die Steuerung meiner sexuellen Energie auf meinen Ehepartner auch ein großer Faktor ist. Ihre Laufleistung kann variieren und abhängig von vielen Faktoren länger dauern. Bleib dran, es lohnt sich.


Es wird einfacher

Ich verliere den Überblick darüber, wie lange ich Pornos vermieden habe - es sind mindestens 4 Wochen und jetzt vielleicht 5. Heute von zu Hause aus zu arbeiten, was ein möglicher Tag gewesen sein könnte, würde ich zurückfallen, aber es ist 2 Uhr und nichts - ich hatte auch großartigen Sex mit meiner Frau und in den letzten Wochen erlebte er wieder Morgenholz, sporadische Erektionen im Laufe des Tages und geiler als Ich war in Ewigkeiten

Es funktioniert


Hatte endlich Sex nach 10 Tagen

Ich bin so glücklich mit mir. Ich bin Anfang 20. Ich habe fast das letzte Jahrzehnt täglich gefickt. Ich hatte tatsächlich die Gelegenheit zum Sex mit 4 Frauen und habe es jedes Mal versaut, weil ich nicht hart genug werden konnte, um einzudringen (PIED). Ehrlich gesagt, jedes Mal, wenn das passierte, hat es mein Selbstvertrauen zerstört. Ich habe nofap wahrscheinlich letztes Jahr entdeckt, es aber nie ernst genommen. Nach nur 10 Tagen bemerke ich einen großen Unterschied. Ich fühle mich so aggressiv und selbstbewusst. Ich bemerke schon, dass Frauen mich anders ansehen, eine hat neulich sogar nach meiner Nummer gefragt.

Was auch immer passiert ist, ich habe ein Mädchen aus Zunder getroffen. Ich habe viele Mädchen getroffen, aber es ist mir nie gelungen, sie zurückzubringen oder eine stärkere Beziehung zu ihnen zu haben. Ich brachte sie zurück zu meinem Haus, dies war tatsächlich das dritte Mal, dass sie vorbeikam. Ich wollte mit ihr schlafen, aber ich wartete, bis ich das Gefühl hatte, hart genug sein zu können. Ich habe ihr das nicht gesagt, ich habe nur darauf gewartet, den Schritt zu machen, als ich mich gut dabei fühlte.

Nach 10 Tagen fühlte ich mich richtig geil und mein Schwanz war tatsächlich zu 90% so hart wie es nur sein konnte. Sicher gut genug. Eins führte zum anderen und als nächstes weiß ich, dass ich dieses schöne Mädchen ficke und sie verrückt wird. Wir haben den ganzen Nachmittag und die ganze Nacht gefickt. Ich kann nicht glauben, dass es endlich passiert ist, aber ich fühle mich wie ein neuer Mann. Sie kommt bald wieder vorbei und ich bin so aufgeregt. Dank nofap habe ich noch einen sehr langen Weg vor mir, um meine PIED vollständig zu heilen und mein Gehirn zu reparieren, aber wow, die Ergebnisse waren für mich so schnell. Wirklich glücklich.

Ich glaube, ich habe wirklich meine Jungfräulichkeit verloren? Ich bin mir nicht sicher, ob alle anderen zählen, denn wenn ich eingedrungen bin, bevor es sehr kurzlebig war.

by TwoandaHalfXans


ED mit echten Mädchen - wird es besser?

Ich stimme "internal_idiot" zu. Du brauchst viel mehr Zeit. Sie müssen geduldig sein und Ihren Hirnschaden sehr ernst nehmen. Gary Wilson hat uns davor gewarnt. Er sagte, dass einige der jüngsten Männer bis zu 9 Monate brauchen, um sich zu erholen. Ich selbst habe jetzt 7 Monate gearbeitet und denke, dass der „Neustart“ viel Zeit in Anspruch nimmt. Aber jetzt kann ich manchmal Sex haben. Vor 207 Tagen hatte ich vollständig ED, genau wie Sie es beschreiben. Ich benutze jeden Tag 3 Stunden, um nach den besten Bootys im Netz zu suchen.

Die Änderungen begannen nach dem Tag 180. Der Unterschied in meinem Leben ist so:

Jetzt kann ich mich auf meine Arbeit konzentrieren. Jetzt höre ich nicht auf, jede Stunde nach Pornos zu suchen. Ich kann durch den ganzen Tag gehen, ohne an Sex zu denken. Aber wenn ich plötzlich einen schönen Arsch sehe, werde ich sofort fast verrückt danach. Dann öffne ich meinen Mund und meine Augen weit und starre sie wütend an. Wie Sie sehen - ich denke viel weniger über Sex nach, aber wenn ich es plötzlich tue, dann weil ich eine echte Frau sehe und dann sind die Gefühle plötzlich intensiv. Ich mag dieses neue Leben viel besser.


So schrieb ich zu Beginn von Nofap für mich:

„Im Alter von 20 Jahren ging ich zu einem Arzt, der mir Viagra und einige andere ED-Medikamente gab, die bei mir nicht funktionierten. Ein anderer Arzt gab mir pulverisiertes Viagra und Ixense (basierend auf dem Dopamin-Antagonisten Apomorphin), die zumindest zu einem gewissen Grad an Erektion führten. Aber ein anderer Test, die Autoinjektionstherapie des Kavernenkörpers, schlug fehl. Diagnose: venöse Leckage. Der Doktor erzählte mir von Penis-Prothese ……. Nach dieser Diagnose litt ich unter sehr, sehr schlechten Gefühlen, mein Selbstwertgefühl existierte nicht mehr, heute denke ich, es war das erste Mal, dass eine Depression mich trifft. “

Seit Tag 24 bin ich an 3 Tagen mit schönem Morgenholz aufgewacht! Das habe ich viele Jahre nicht erlebt! Holy Shit… Nofap arbeitet !!!

Gestern habe ich meine Freundin geleckt und während dieses Prozesses bin ich ohne Anregung gekommen… Ich fühle mich wie 13 und nicht wie 31 !!!

Ich wollte das nur mit dir teilen. Bleib alle stark, lass niemals zu, dass PMO dein Leben zerstört! Ich werde nie wieder fap! http://www.reddit.com/r/NoFap/comments/1hhlfm/nofap_is_curing_my_ed/


MEIN GOTT!!!!!

Also habe ich einfach meinen Penis berührt und es geschafft, es hart zu bekommen !!!!!!!!!!! OH MEIN GOTT IM SO GLÜCKLICH !!!! ES WAR WIE 95% HART UND DAS SAGT ETWAS, WEIL ES VERLOREN WÄHREND SO LANGE IM SO GLÜCKLICH OMG OMG OMG OMG OMG !!!!!!!

WOOOOOOOO !!!!!!!!!!!!

Ja, es sind noch 5% übrig, aber zur Hölle, gib es 2 Wochen und ich bin mir sicher, dass ich gut bin))))


Day 52 Update-PIEED etwas geheilt, Jungfräulichkeit verloren.

Nun Leute, es ist endlich passiert. Ich habe ein Mädchen gesehen und letzte Nacht hatten wir Sex. Versucht vor 2 Wochen und ich konnte es nicht aufstehen. Letzte Nacht habe ich meinen ersten bj erhalten und hatte keine Probleme damit. Es war gut 10-15 Minuten lang hart und obwohl ich nicht gekommen bin, fühlte es sich unglaublich an.

Ich weiß, dass ich nicht vollständig geheilt bin, aber etwas mit einem Mädchen zu teilen ist das größte Gefühl, das es je gab, und ich möchte, dass ihr weiter pusht und stark bleibt. Am Ende des Tunnels ist Licht.


Ein Monat - Das Orgasmusgefühl hat sich verdoppelt
Ich hatte das nicht erwartet, bemerkte aber allmählich, dass meine Orgasmen immer stärker wurden und der letzte war einfach umwerfend - niemals konnte ich dieses Maß an Unwirklichkeit durch Fapping erreichen. Ich hatte zwar etwas ED auf dem Weg, aber es verblasst bereits und ich spüre, dass das Selbstvertrauen aufgrund des Rückgangs, der durch die jüngsten EDs nach dem Beenden von Fapping verursacht wurde, wieder steigt.

Obwohl ich keinen von euch getroffen habe - andere Fapstronauten -, fühle ich eine seltsame Verbindung zwischen MÄNNERN, die auf derselben Mission sind. Das hilft.


Ich ging eine ganze Woche pornofrei und mein PIED ging weg! Nur mehr Motivation, weiterhin pornofrei zu sein.

Ich wollte nur mitteilen, dass ich dieses Mädchen seit ein paar Monaten sehe und die letzten zwei Male, in denen wir uns getroffen haben, konnte ich es nicht verstehen. Mir war klar, dass meine Pornosucht das eigentliche Problem war, und in der vergangenen Woche habe ich mich damit auseinandergesetzt, indem ich eine Woche ohne sie stark war. Heute haben wir uns getroffen und der Sex war großartig - ich hatte keine Probleme, ihn aufzubauen (oder aufrechtzuerhalten) und das Fehlen von Pornos half mir, mit meinem Körper in Kontakt zu treten und den schönen physischen Menschen zu schätzen, der vor mir war. welche Pornografie hat verzerrt.

Ich hatte das Bedürfnis zu teilen, weil ich nicht nur sehr stolz auf mich bin, sondern auch mit dem Ergebnis zufrieden bin und keine Lust habe, es loszulassen! Bleib alle stark und glaube an dich.

Denken Sie daran, fam. Es geht nicht darum, Pornos x Tage lang zu meiden, sondern Ihre Abhängigkeit von der Überstimulation anzuerkennen, die Pornos bieten. Es ist eine manipulative Droge, die Ihnen ein falsches Gefühl von "Vergnügen" vermittelt, Sie aber nur von sich selbst enttäuscht und den Sex genießen sollte.


60-Tage BERICHT! und ein feuchter Traum, es zu feiern!

hope nofap geht es gut für alle.

Ich habe meine 60 Tage auf noFAP erreicht und es ist ziemlich schwer! starker Drang ist zurück… und ich bedauere meine Flatline-Periode so sehr! gestern hatte ich einen komischen feuchten traum! Ich habe beim Träumen gemerkt, dass ich einen feuchten Traum hatte und ich dachte: zumindest woooow!

Ich muss gestehen, dass ich gestern kantig war, aber alleine ohne Pornos, und es war wie WOW! Ich möchte nicht damit rechnen, aber ich denke, meine ED ist vielleicht geheilt ... letzte Woche war ich mit einem Mann zusammen und ich konnte eine Erektion, die fast eine Stunde dauerte, nicht verbergen ... ich war höllisch hart, ging aber nicht weiter Nur weil ich meine Herausforderung erfüllen und mein Ziel erreichen möchte: 90 Tage…

Ich denke, dass der Neustart richtig läuft. Ich habe das Gefühl, dass meine Libido jedes Mal am höchsten ist, wenn ich einen heißen Kerl auf der Straße sehe oder während ich trainiere.

Ich bin angewidert von jedem Porno, den meine Freunde versuchen, mich zum Sehen zu bringen, also bin ich stolz auf mein neues Verhalten dagegen.

Schlaflosigkeit ist auch fast weg… Ich bin produktiver bei der Arbeit…

aber das Problem ist der starke Drang! Ich kann kaltes Wasser auf mein D geben… sogar Eis! es funktioniert nicht jedes Mal! aber ich versuche zu widerstehen, je mehr ich kann.

In sozialer Hinsicht bin ich offener dafür, auszugehen, mit Freunden etwas zu trinken, es scheint, als wäre ich ein neuer Mann ... es ist albern, das zu sagen, aber es ist das Gefühl, das ich habe! Einige Freunde denken, dass ich vielleicht JEDE NACHT Sex habe und deshalb werde ich verführerischer und attraktiver! (Wenn sie es nur wüssten !!) Wenn Sie aufhören zu ficken und die Flatline, die Angst und die Dinge, die zu Beginn der Serie auftreten, loswerden, werden Sie offener, lustiger und für manche attraktiver Menschen! Es ist meine Schlussfolgerung!

wünsche mir viel Glück für den nächsten Monat! und bereitet euch darauf vor, mit mir zu feiern! (Ein Flug nach Marokko! Komm schon! Alle sind eingeladen!)


Was ist los, Leute, die gerade ins Bett gehen und sparen wollten, um dies für ein anderes Mal zu posten - aber ich dachte, ich würde es hier rausbringen ... Vielleicht hilft es heute Abend jemandem.

Ich weiß nicht, ob ich jemals Hintergrundinformationen über mich und diese ganze „Community“ -Sache gegeben habe, aber ich bin im Grunde genommen irgendwann während meines zweiten Studienjahres auf dieses Zeug gestoßen. Ich habe mich ein bisschen mit David DeAngelo beschäftigt, einem anderen Mist, an den ich mich nicht einmal erinnern kann. Und habe Conquer Your Campus ziemlich früh gefunden. Was großartig war - ich bin nicht wirklich in seltsame „Routinen“ oder Pfauen oder ähnliches geraten. Vielleicht ein bisschen „übermütig / lustig“, aber ich habe das nicht schlecht gemacht und bin dann beim ersten Mal unzerbrechlich geworden gestartet.

Wie auch immer, ein wenig abgelenkt, zurück zum Punkt - ich wurde nach meinem zweiten Jahr im Sommer besser, näherte mich mehr Mädchen, bekam bessere Antworten usw. - das Vertrauen wuchs, drückte mehr Mauern nieder, drückte mich sogar weiter .. Junior-Jahr - noch besser werden, Senior-Jahr, WIRKLICH anfangen, es festzunageln, und dann bin ich heute hier für ein bisschen vom College, mache es gut für mich selbst, tolle Freundin usw. und schaue zurück darauf- Ich möchte sagen, dass es nicht nur schwierig ist, sich der Angst zu nähern, Vertrauen zu gewinnen, neue Freunde zu finden, soziale Kreise zu gründen, mich sozial zu forcieren, auf wunderschöne Frauen zuzugehen und sich „kalt zu nähern“, aus meinem Kopf herauszukommen und Spaß zu haben, der schwierigste Teil von dieser ganzen Reise ... war, als ich tatsächlich anfing, Ergebnisse zu erzielen.

Als ich tatsächlich anfing, Ergebnisse zu erzielen, als Mädchen tatsächlich bereit waren, mit mir nach Hause zu kommen, war es für mich am schwierigsten, weil mein Gehirn von Internet-Pornos GEBRATEN war. Warum? Nun, weil ich während meiner formbarsten Jahre rund um die Uhr Zugang zu unbegrenzter Stimulation hatte. Während meiner Teenagerjahre und bis in meine frühen 24er Jahre habe ich Hunderte und Hunderte (wahrscheinlich Tausende) Stunden Internetpornografie betrachtet und als Stimulationsquelle verwendet, um mich auf eine Weise davon zu bringen, die ich im wirklichen Leben nicht bekommen habe .

Als ich anfing, mich anzuschließen, wusste mein Gehirn nicht, wie ich reagieren sollte. Manchmal ging es mir gut, aber ich wollte nie aussteigen, als ich anfing, mir Pornos anzuschauen. Also konnte ich Whiskey Dick oder was auch immer dafür verantwortlich machen. Aber selbst wenn ich es nicht bekam, stieß ich auf Probleme wie nicht in der Lage zu sein, einen Orgasmus zu bekommen, in ihr weich zu werden usw.

Ich kann Ihnen sagen, dass nach Jahren, in denen ich mein Selbstvertrauen verbessert, dieses Zeug gelernt, mich nähert und alles funktioniert habe, um ein Mädchen dazu zu bringen, mit mir zurückzukehren - das Schwierigste war, dass alles funktioniert und so nah an dem war, was ich wollte und stellte mir vor, wie ich mit einem wunderschönen Mädchen nackt im Bett lag und sie mich verletzt ansah und sagte: „Du findest mich nicht attraktiv“ (mehr als einmal passiert)

Jetzt brauchte ich HOCH und NIEDRIG, um fast ein Jahr danach zu suchen, warum mir das passierte. Ich versuchte eine Menge verschiedener Dinge zu versuchen, einige davon halfen, von denen einige das Problem maskierten, aber nichts traf mich wirklich, bis ich diese Website las und ich konnte mich auf so ziemlich jeden Artikel beziehen, den ich las.

Verschwenden Sie Ihre Zeit nicht mit Nahrungsergänzungsmitteln, Kräutern und der Überprüfung Ihres Testosteronspiegels. So etwas, bis Sie diese Website gelesen haben und feststellen, wie viel Schaden eine Pornosucht Ihnen und Ihren (möglichen) Beziehungen zufügen kann. Wenn etwas davon auf Sie zutrifft-

  • Ärger mit einer Frau, aber kein Problem mit Internet-Porno
  • Schwierigkeit, einen Orgasmus zu erreichen
  • brauchen manuelle oder orale Stimulation, um "ganz hart" zu werden
  • weich werden, während in einer Frau
  •  seit Jahren und Jahren auf Highspeed-Internet-Pornos
  • fast täglich auf Porno schauen
  • unter 25 Jahren (Sie sind ungefähr in meinem Alter und ich gehe davon aus, dass Sie mit dem einfachen Zugang, den wir in unseren Jugendjahren hatten, auch leicht in diese Falle geraten sind)
  • Du fängst gerade erst damit an und warst noch nicht mit einem Mädchen (oder vielen Mädchen) zusammen und benutzt Pornos als Hilfe, um auszusteigen
  • Du siehst generell Pornos

Tu mir einen Gefallen und sieh dir diese Seite an. Ich bin jetzt seit etwas mehr als 5 Monaten ohne Pornos und kann nicht erklären, wie nützlich es für mich war.. Die folgende Website erklärt alles viel detaillierter und bietet eine Menge faszinierender evolutionärer und wissenschaftlicher Beweise, um dies zu belegen. Die gute Nachricht ist, dass es einen (wenn auch nicht einfachen) Weg gibt, sich von durch Pornos verursachten Problemen und Abhängigkeiten zu erholen. Lesen Sie den folgenden Artikel, um einen Überblick über alles im Detail zu erhalten

Beginnen Sie hier: Evolution hat Ihr Gehirn nicht auf den heutigen Porno vorbereitet

und dann tauchen Sie tiefer in die Artikel ein, um mehr Unterstützung und Erklärungen zu erhalten:

YBOP-Artikel zu Pornosucht und pornoinduzierten Problemen

Ich hoffe wirklich, dass dies jemandem hilft. Ich habe hier ein paar Themen gesehen, die sich auf solche Dinge beziehen, und ich glaube, ich habe vor einiger Zeit sogar selbst einen angefangen. Ich denke ehrlich, es ist ein GROSSES Problem, mit dem meine Generation (und die nachfolgenden) aufwachsen und sich stellen müssen. Wir sind die ersten mit dieser Art von einfachem Zugang zu dieser Art von Material so früh, und es ist ein Problem, das bekannt gemacht und angegangen werden muss. Verschwenden Sie keine Zeit, beenden Sie Ihre Pornosucht und beginnen Sie ein viel besseres Leben zu führen. Hoffe das hilft.


Rückfall am 13. Tag. Hätte heute 2 Wochen feiern sollen. ED hatte sich stark verbessert, der Chaser-Effekt nach dem Sex ließ mich ausrutschen…

Freitagabend hatte ich Sex mit meiner Frau und zu meiner Überraschung schien meine ED weg zu sein. Ob das dauerhaft war oder nicht, weiß ich nicht genau. Aber es war eine große Überraschung. Hatte eine wirklich gute Erektion, die anhielt. Fühlte mich großartig, wieder so zu arbeiten. War ein bisschen seltsam, weil ich die ganze Zeit an mir selbst gezweifelt habe, aber es ist nie gescheitert.

Leider hatte ich einen starken Chaser-Effekt und fiel am nächsten Morgen zurück. Ich hätte stark bleiben sollen, aber versagt. Meine Frau hat mich im Bett gelassen und das wars. Das Problem, denke ich, war der überwältigende Wunsch, über meine Lieblingsnische zu phantasieren, während ich früh morgens wach im Bett lag. Ich habe mich ein paar Minuten der Fantasie hingegeben. Ich habe es geschafft aufzuhören. Aber ich denke, das hat mich auf den falschen Weg gebracht. Und ich denke, unbewusst kam ich dann in die Denkweise: "Nun, du hast es jetzt vermasselt, also geh einfach alles aus." Blöd.

Was ich jedoch sagen kann, ist, dass 12 Tage früher, als ich sagte, ich würde nie wieder masturbieren, gab es die 100% Commitment-Regel, es hat mir sehr geholfen. Und ich denke, ich könnte mich dauerhaft davon abhalten lassen. Das war eine Übung, die mir bewusster machte, wie sich die Dinge entwickeln werden. Aber ich bin mir sicher, dass ich es schaffen kann.

Nach dem größten Teil von 24 Stunden, die ich mit Binging verbracht habe, verpflichte ich mich heute wieder, nie wieder zu masturbieren. So einfach ist das. Es ist nicht verhandelbar. Eine einfache Regel, nach der ich mein Leben leben werde.

Danke fürs Zuhören. Ich brauchte nur um das von meiner Brust zu bekommen. Niedergeschlagen fühlen, aber auch bereit sein, härter an der Verpflichtung dieses Mal zu arbeiten.


GUTE NACHRICHTEN! Das Lesen dieses Materials hat mir wirklich geholfen. Ich bin ein 25y Mann, M-in viel von 13 und wahrscheinlich M / P-ing von 14. Ich habe es aus Gewohnheit gemacht.

Dann, nach langer Zeit, brauchte ich mehr, um mich anzuschalten: größere Fantasien oder härteres P, und ich hörte auf, hart zu werden, ohne mich zu berühren. Während des Sex würde ich Schwierigkeiten haben, eine Erektion zu bekommen oder sie zu behalten, besonders beim Geschlechtsverkehr. Für mich wirkte sich dies von Anfang an auf meine Beziehungen aus, was mich nicht vollständig daran hinderte, aufzutreten, aber unterdurchschnittlich war und viel Angst verursachte. In den letzten 7 Jahren habe ich keine Beziehung aufrechterhalten, und der Hauptgrund für mich war dieses Problem und all die Spannungen, die es verursacht.

Nun die gute Nachricht: Als ich die Ursache erkannte, gab ich sofort auf. Während der letzten 6-Wochen hielt ich M-ing so lange wie möglich zurück. (Meine beste Bilanz war 9 Tage!) Ich habe auch viel Sport und Kegels gemacht.

Grundsätzlich hat sich alles ausgezahlt. Ich war gerade mit einem Mädchen für das Wochenende weg und es war das beste überhaupt. Ich glaube ich bin noch nicht aus dem Wald. Ich bin immer noch ziemlich besorgt über all die schlechten Erfahrungen im Laufe der Jahre. Aber ich wollte dir nur alles sagen, was es kann, und es lohnt sich!


Mein Orgasmus ist so viel besser, seit ich mit dem Porno aufgehört habe

Eigentlich habe ich stundenlang Pornos und Edge geschaut, nur um den bestmöglichen Orgasmus zu bekommen. Es ist ungefähr 2 Wochen her, seit ich Pornos komplett gestoppt habe und mein Orgasmus ist buchstäblich 10x besser. Wirklich froh, dass ich diese Scheiße gestoppt habe.


Ich muss nur hier vorbeikommen und danke Gary und dieser Seite.

Ich weiß nicht, ob ich wieder zu 100% zurück bin, aber wenn es nicht zu 100% ist, liegt es irgendwo im 90% -Perzentil. Jungs seid geduldig und stark, der Neustart funktioniert !!! Freitag wird 8 Wochen für mich sein. Ich weiß nicht, ob es für alle so sein wird, aber ich habe die ganze Zeit mit dem toten Schwanz und alles durchgemacht. Während des Prozesses hatte ich ungefähr 3 Mal Sex. Das erste Mal nach der 1. Woche. Nehmen Sie nicht mein Wort dafür, aber ich glaube nicht, dass der Verkehr den Prozess nach einem bestimmten Punkt verlangsamt. In den nächsten Tagen nach dem Sex fühlte sich mein Schwanz manchmal noch besser an. Wieder einmal kann nur ich nicht für andere sprechen.

Ich bin die ganzen 8 Wochen ohne PMO gegangen. KEINE Rückfälle. Meine einzigen Orgasmen waren vom Sex. Wie ich schon sagte, weiß nicht, ob ich noch zu 100% bin, aber diese Scheiße ist großartig! Ich bin eigentlich froh, dass ich das durchgemacht habe, obwohl es schwer war. Es hat mich von Pornos befreit und jetzt habe ich eine noch höhere Wertschätzung für meinen Penis und meine Erektionen. Ich liebe meinen Penis, als wäre es eine Person, vielleicht mehr lol !!!! Nochmals vielen Dank Gary !!!! Ich musste dies posten, um den Jungs Hoffnung zu geben !!!


Ein Vorgeschmack auf den Erfolg

Hintergrund:

- PMOing seit ... wann immer es war, wurde ich sexuell bewusst. 1 bis 3 mal am Tag. Jetzt 26.

- Hatte zahlreiche verpatzte Versuche, Liebe zu machen. Begann es ganz zu vermeiden, nur um mir die Verlegenheit zu ersparen.

- Entdeckte diesen Ort vor etwa einem Jahr und ignorierte ihn lange.

- Vor ungefähr 5 Monaten habe ich aus einer Laune heraus einen harten Neustart versucht. Hat sich 5 Wochen lang sehr gut geschlagen, bis mich ein sehr stressiger neuer Job zum Rückfall brachte.

- Fiel lange in meine alte PMO-Routine.

Vor ungefähr 2 Wochen hatte ich es einfach satt, alleine zu sein, also bin ich auf eine Dating-Seite gestoßen. Gleichzeitig fing ich wieder an, auf PMO zu verzichten (mit 2 Fehlern). Ich werde Ihnen die Details ersparen, aber ich habe mich schließlich mit einer sehr schönen Frau unterhalten, und es wird ein Date. Und dann ein zweites Date. Und am Ende dieses Datums gingen wir zurück zu ihrem Platz, wo es heiß wurde. Anfangs hatte ich einige Schwierigkeiten, aber ich ließ mich nicht nervös machen. Ich habe es cool gespielt und mich darauf konzentriert, das Vorspiel großartig zu machen. Nachdem ich sie ein paar Mal zum Höhepunkt gebracht hatte, hatte ich mich schließlich so entspannt, dass ich mich anständig anstrengen konnte. Also gingen wir wie Tiere vor, und mein Durchhaltevermögen schien unendlich zu sein.

Dies war ein gemischter Segen, weil ich nicht wirklich viel fühlen konnte, entweder wegen des Kondoms oder weil ich noch mehr Erholungszeit brauchte. Oder beides. Aber das war mir egal; Nur Holz zu haben und mein Date genießen zu können, waren große Siege. Wir hatten zwei erfolgreiche Anfälle, in denen wir die Salami versteckten - und ich glaube, irgendwann sprach sie in Zungen. Die Zukunft ist vielversprechend.

Ich gebe zu, meine Situation war wahrscheinlich nicht so schlimm wie die einiger Leute auf diesem Board - und ich denke, vielleicht waren 80% meines Problems Angst / Nervosität (aber die Lebensdauer von PMO hat sicherlich nicht geholfen). Aber wenn ich mit minimalem Aufwand Erfolg haben kann, kann sicher auch jeder mit Engagement besser werden.


Das erste mal Sex während des Neustarts! Erfolg????

Meine Freundin war vorbei und wir haben rumgespielt. Normalerweise massiert sie nur meinen Penis oder saugt ihn, ohne dass ich abspritze, um mir beim Umverdrahten zu helfen. Letzte Nacht bemerkte sie, dass es schwieriger als gewöhnlich war (sie weiß über meine PIED Bescheid), also sagte sie, lass es uns versuchen. Ich stimmte zu und es funktionierte ... für ungefähr 5 Sekunden und dann kam ich. Bedeutet dies, dass ich am Ende meines Neustarts angelangt bin oder überhaupt Erfolg habe, weil ich einen Tag später nicht mehr so ​​viele Erektionen bekomme wie ich. Hat mich der Orgasmus beim Sex in meinen Neustart zurückgedrängt? Ist es normal, dass Jungs nach dem ersten Sex während eines Neustarts (8 Monate) so schnell abspritzen?


Es ist Tag 87, an dem meine Hormone gerade durch das Dach gehen… Ich rolle sehr stark mit. Ich musste etwas schreiben, bevor ich verrückt wurde. Erektionen tauchen nirgendwo auf ... kein Wortspiel beabsichtigt. Ich fühle mich nicht nur wie ein Tier, sondern auch großartig. Tag 90 steht vor der Tür! Also traf sie am vergangenen Wochenende eine wunderschöne Brünette, sie kam tatsächlich auf mich zu, während ich mit ein paar Freunden Billard spielte. Ich habe ihre Nummer bekommen und in der folgenden Nacht die Nummer dieser vollbusigen Blondine. Ich habe dieses Wochenende einen Termin, den mich ein Mädchen ausfragt! Das passiert mir nie ... verrücktes Zeug.

Für euch da draußen, die immer noch Probleme haben ... bleibt dabei. Es lohnt sich und ihr könnt es schaffen. Die Schmerzperiode ist die schwerste von allen… aber sobald Sie durchpflügen, erreichen Sie eine andere Ebene. Allerdings eine Reihe neuer Herausforderungen… aber hey, wenn Sie dies bestehen, scheint alles andere erreichbar zu sein. Ich habe mehrmals versucht, PMO zu beenden, bevor ich diese Community gefunden habe. Jetzt bin ich kurz vor 90 Tagen… und ehrlich gesagt wäre ich ohne diese Community nicht dazu in der Lage gewesen. Dies hat meinem Leben und meiner Selbstverbesserung neue Türen geöffnet. Dies ist nur ein Schritt zu einer größeren Reise. Pflug weiter!


Peinlichster Moment meines Lebens. Vielen Dank
Ich habe mir diese Boards und die YBOP-Site seit fast einem halben Jahr angesehen, während ich mich bemüht habe, die Gewohnheit aufzugeben. Ich bin ungefähr 60-70 Tage alt und definitiv in einer besseren Verfassung als mit 20 Jahren bei ED. Nachdem ich mich ungefähr Mitte des zweiten Monats nach einem echten Partner gesehnt hatte, bekam ich endlich eines der am besten aussehenden Mädchen, die ich je gesehen habe, zurück zu meinem Platz, um abzuhängen. Alles lief großartig und begann ungefähr zehn Minuten lang rumzumachen, als sich ein seltsamer, aber dumpfer Schmerz in den Hoden anfühlte und eine Erektion hatte, die härter war als jemals zuvor.

Unnötig zu erwähnen, dass ich zum ersten Mal seit Monaten sehr glücklich war und dachte, dass es bald passieren würde. Als ich meine Hose auszog, steckte mein Penis in meinem Hosenbund, und der Kopf ragte mit mir über ihr hervor. Sie zog mein Hemd aus und kicherte, als sie es sah und fing an, die Ausbuchtung in meinen Unterhosen ein wenig zu reiben. BAM es ist passiert. Die dickste, weißeste und reichlichste Menge Sperma, die ich je gesehen habe, und ich war wohlgemerkt ein Hardcore-Pornosüchtiger.

Tonnenweise an ihrem Hemd, riesiger Globus an ihrem Hals und sie machte ein komisches Geräusch, von dem ich nie wusste, dass ein Mensch es machen könnte, und ging sofort. Ich versuche so humorvoll wie möglich zu sein, aber mein jüngerer Bruder (18) sah sie mit ihrem Hemd die Treppe herunterkommen. Sowohl er als auch mein Vater gackern heute den ganzen Tag wie Hyänen, wenn ich in der Nähe bin. Ich glaube nicht, dass ich das für eine Weile ausleben werde und ich habe nicht erwartet, dass meine Familie von meiner Genesung erfährt (ich hatte sowieso nicht vor, es ihnen zu erzählen). Abgesehen von diesem Vorfall habe ich das Gefühl, dass ein Champion das beste Wort ist, werde P nie wieder ansehen und will es nicht.

Diese Seite hat mir geholfen, dieses Problem zu lösen, das mein Sexualleben zerstört hat, und ich hatte nie wirklich vor zu posten. Ich habe mir nur das Forum angesehen, als ich im ersten Monat schlechtes Verlangen hatte. Aber das Lesen der Konten für den Neustart hat mir wirklich geholfen und ich hatte das Gefühl, ich musste geben mein bisschen. So verlegen ich auch bin, ich mache mir keine Sorgen, da ich bald nach Fort Jackson zurückkehren werde und es mir wirklich egal ist, wer es in meinem Heimatstaat weiß.

Glücklich wie immer, auch wenn ich das ganze Mädchen vorzeitig nutted. Immer noch besser als wo ich war.

Viel Glück, Leute.


Hallo alle zusammen! Dies ist mein erster Beitrag, also hoffe ich wirklich, dass ich ihn nicht an der falschen Stelle gepostet habe.

Ich besuche dieses Forum jetzt seit einem Monat und war ernsthaft erstaunt, wie unwissend ich war zu glauben, dass Pornos möglicherweise keine schlimmen Nebenwirkungen haben könnten. Was für ein katastrophales Missverständnis das war! Wie auch immer, ich werde einige meiner Erfahrungen mit Ihnen teilen:

Ich bin 26 Jahre alt und habe PMO von Anfang an, aber seit 8 Jahren übermäßig. Anfangs waren es nur Phantasie und Fantasien und später habe ich auch einige Pornos eingeführt. In den letzten zehn Jahren hatte ich mehrere Freundinnen, und ich habe wirklich bemerkt, dass mein Interesse an ihnen in bestimmten Fällen beim Sex ziemlich gering war. In einigen Fällen betonte ich auch meine schlechte Leistung, merkte aber nie, dass es sich um Pornos handelte, die für das meiste verantwortlich waren.

Es scheint wirklich so, als ob Ihr Gehirn ganz andere Erwartungen an Sex hat, wenn es so sehr durch Pornos induziert wird. Mein Problem im Allgemeinen war, dass ich leicht ein paar Stunden damit verbringen konnte, Pornos anzuschauen (mit Leichtigkeit für M und O) und dann einige echte Schwierigkeiten hatte, von einem echten Mädchen erregt zu werden. In einigen Fällen konnte ich die Erektion während des gesamten Geschlechtsverkehrs kaum aufrechterhalten, selbst wenn ich sie vollständig erreichen konnte. Es war, als ob mein ganzes Gehirn und mein ganzer Körper zu faul geworden wären, wenn es darum ging, meine sexuellen Bedürfnisse und die meiner Freundin zu befriedigen. Es war, als hätte man erwartet, dass jemand anderes einspringt und die ganze Arbeit für mich erledigt. Ich habe sogar das Wort „Arbeit“ verwendet… es sollte niemals eine Arbeit sein, sondern ein ernstes Vergnügen.

Wenn Sie zu viel Pornos schauen, wird Ihr Gehirn so taub, ohne dass Sie es wirklich merken. Ihr sexuelles Verlangen lässt schnell nach und Sie können keine echte Erregung mehr durch das echte Mädchen bekommen ... egal wie heiß sie aussehen mag. Diese ganze Sache kommt von den visuellen 2D-Reizen anstelle der All-Sense-Erfahrung. Das Fazit ist, dass man es nach einiger Zeit überhaupt nicht mehr genießt… man hat nur das Bedürfnis, es zu sehen… wie eine echte Droge!

Ich habe gerade eine wundervolle Freundin, und ich möchte wirklich, dass das klappt. Seit ich vor über einem Monat meine Pornonutzung eingestellt habe, fühlte ich fast sofort (nach ein paar Tagen), dass mein Verlangen und Interesse an ihr schoss. Ich bin also seit Beginn meiner Genesung an meinem 33rd-Tag. Ich habe alle Pornos abgeschnitten. Ich habe immer noch einen starken Drang zu phantasieren und mache es manchmal. Während dieser Zeit habe ich Selbstbefriedigung und Orgasmen abgeschnitten.

Hatte ein paar O's mit meiner Freundin, als sie mich mündlich verwöhnte. Ich möchte noch nicht den vollen Verkehr haben, aber ich kann Ihnen dies bereits sagen: Mein Erregungsgrad, meine Freude und meine allgemeine Stimmung haben sich im letzten Monat rapide verbessert. Mein Plan ist also: Kein Porno fürs Leben, keine Selbstbefriedigung in naher Zukunft und Orgasmen nur mit meiner Freundin. Hoffe wirklich, dass das alles tut, was für eine anständige Genesung nötig ist!

Viel Glück allen!


Es ist schon einige Zeit her, seit ich in diesem Forum gepostet habe. Ich bin seit mehreren Monaten auf dieser Reise; Mitte Juli habe ich dein Gehirn entdeckt. Es war nicht die einfachste Straße der Welt, aber wahrscheinlich eine der erfüllendsten. Manchmal denke ich darüber nach, wie weit ich gekommen bin und bin wirklich erstaunt. Ich lache über Erinnerungen an mein süchtiges Selbst. Ich brauchte wirklich jeden Tag Pornos und sah Pornos an einigen kompromittierenden Orten. Heruntergekommene mehrere wunderschöne Frauen. Es macht dich wirklich zum Verlierer: immer versuchen, alleine zu sein und sich nicht um Interaktion zu kümmern. Wahrscheinlich das Schlimmste in meinem Kopf ist, dass ich nicht mitfühlend war. Ich war zu beschäftigt mit dem PMOing, um anderen Leuten sogar Familienmitgliedern zu helfen.

Wie auch immer, das eigentliche Update in diesem Beitrag ist, dass ich vor ungefähr einer Woche Sex hatte. Früher hatte ich ED, aber ich kann wirklich sagen, dass ich geheilt bin. Ich küsste ein Mädchen, das ich schon mehrmals in meinem Zimmer hatte, aber ich hatte noch keinen richtigen Schritt gemacht. Ich habe es in der Vergangenheit nicht getan, weil ich nicht dachte, dass wir langfristiges Potenzial haben. Wenn Sie jedoch mehrmals ein Mädchen mit ausgeschaltetem Licht in Ihrem Bett haben, muss etwas passieren. Also küssten wir uns und die Kleider zogen sich aus. Meine Erektion war die ganze Zeit ohne Probleme hart.

Es ist lustig, weil ich mich erinnere, dass ich im Moment gedacht habe: Es wird irgendwann weich. Meine Erektion war jedoch jedes Mal da, wenn ich nach unten schaute; Ich habe immer wieder nachgesehen. Sex ist gut und nicht stressig, wenn Ihre Erektion gut ist. Meine Ejakulation war auch verrückt; sie sagte, es sei das Beste, was sie je gesehen habe.

Alles in allem funktioniert der Prozess. Das ist es wert. Es ist das Warten wert. PMOing ist eine Verschwendung von Leben. Hoffentlich kommt jeder andere auf meinen Punkt und darüber hinaus. Viel Glück.


Heute ist Tag 35 ohne PMO. Ich fühle mich, als hätte ich diese am Schwanz und werde mich nicht drehen!

Konnte Samstagabend mit meiner Frau genießen und sehen, dass alles wieder richtig funktioniert. Die Taubheit, die verzögerte oder nicht vorhandene Ejakulation ... alles behoben! Bisher wurde kein größerer Chaser-Effekt festgestellt.

Was PMO von einer Person raubt, ist es also nicht wert. Die Schuld, die Unfähigkeit, eine intime Beziehung mit Ihrem Ehepartner usw. zu haben, ist viel zu hoch, um im Wesentlichen nichts zu bezahlen. Die Information bei YBOP ist ein unglaublich wertvoller Aufruf zur Realität!

Hier ist ein kurzer Link zu einem hilfreichen Beitrag von Zenhabits. Thema ist nicht PMO, aber es gilt wirklich für mich.

http://zenhabits.net/watch/#more-9036

Beitrag geschrieben von Leo Babauta.

Ich habe im Laufe der Jahre viel über die Veränderung der Gewohnheiten gelernt und habe Tausenden von Menschen beigebracht, wie man das macht.

Die schwersten Gewohnheiten, die es zu ändern gilt, sind diejenigen, die man nicht kontrollieren kann. Sie wollen sich ändern, können aber nicht die "Willenskraft" finden (ein Begriff, an den ich nicht glaube).

Für mich, einige der Dinge, die außer meiner Kontrolle zu sein schienen: Rauchen, Junk-Food essen, bei gesellschaftlichen Anlässen zu viel essen, Verschleppung, Wut, Geduld, negative Gedanken.

Ich habe ein kleines Geheimnis gelernt, das mir erlaubt, alles zu ändern: Wenn Sie sich dessen bewusst sind, können Sie es ändern.

OK, rollen Sie nicht die Augen und hören Sie noch auf zu lesen. Dieses Geheimnis mag für einige offensichtlich oder zu einfach erscheinen. Also lass uns ein bisschen tiefer gehen.

Wenn wir etwas essen wollen, von dem wir wissen, dass es schlecht für uns ist, geben wir oft nach. Aber ist es so einfach? Die Wahrheit ist, dass unser Verstand eigentlich rationalisiert, warum wir diesen Kuchen nur essen sollten, warum es zu schwer ist, es nicht zu essen, warum es nicht so schlimm ist, es zu essen. Es fragt, warum wir uns selbst Schmerzen bereiten, warum können wir uns nicht einfach leben lassen, und verdienen wir diese Belohnung nicht?

All dies geschieht, ohne dass wir es bemerken. Es ist still, im Hintergrund unseres Bewusstseins, aber es ist da. Und es ist unglaublich mächtig. Es ist noch mächtiger, wenn wir nicht wissen, dass es passiert.

Es schlägt uns die ganze Zeit - nicht nur mit dem Essen, sondern mit allem, was wir zu tun versuchen und am Ende aufzugeben, einzusteigen und es trotz aller Bemühungen zu tun.

Wie können wir diese mächtige Kraft besiegen - unsere eigene Meinung?

Bewusstsein ist der Schlüssel. Es ist der Anfang.

  1. Beginnen Sie damit, sich dessen bewusst zu werden. Werde ein Beobachter. Fange an, dir selbst zuzuhören, beobachte, was dein Geist tut. Passt auf. Es passiert die ganze Zeit. Meditation hilft dabei. Ich habe auch durch Laufen gelernt - indem ich keinen iPod mitnehme, laufe ich schweigend und habe nichts zu tun, als die Natur zu beobachten und mir zuzuhören.
  2. Handeln Sie nicht. Dein Verstand wird dich auffordern, diesen Kuchen zu essen ("Nur ein Biss!") Oder diese Zigarette rauchen oder aufhören zu rennen oder zu zögern. Höre auf was dein Verstand sagt, aber handle nicht nach diesen Anweisungen. Setze dich still (mental) und beobachte und höre zu.
  3. Lass es passieren. Der Drang zu rauchen, essen, zaudern oder aufhören zu rennen ... es wird vorübergehen. Es ist vorübergehend. Normalerweise dauert es nur ein oder zwei Minuten. Atme und lass es durch.
  4. Beat the Rationalisierungen. Du kannst aktiv mit deinem Verstand argumentieren. Wenn es heißt: "Ein kleiner Bissen tut nicht weh!", Solltest du auf deinen Bauch zeigen und sagen: "Ja, das hast du all die anderen Male gesagt, und jetzt bin ich fett!" Wenn es heißt: "Warum? Wirst du dich durch diesen Schmerz hindurchsetzen? ", solltest du sagen:" Es ist schmerzhaft, ungesund zu sein, und es ist nur schmerzhaft, den Kuchen zu vermeiden, wenn du ihn als Opfer ansiehst - stattdessen kann es eine Freude sein, gesund und köstlich zu sein Essen und Fitness! "

Es gibt viele Male, wenn "Willenskraft" uns versagt. Dies sind die Zeiten, in denen wir uns unserer Gedanken bewusst werden müssen.

Wenn wir uns dessen bewusst sind, können wir es ändern. Dies ist ein kleines Geheimnis, aber es ändert sich das Leben. Es hat mein Leben verändert, weil ich jetzt alles ändern kann. Ich schaue, und ich warte, und ich habe es geschlagen. Sie können auch.

Danke noch einmal


Zuallererst bin ich wirklich froh, dass ich zu diesem Web gekommen bin. Ich dachte immer, ich wäre der einzige, der dieses Problem hatte.

Ich bin 27 Jahre alt, masturbiere seit meinem 16. Lebensjahr und seit 7 Jahren benutze ich den Porno zum Masturbieren, viele verschiedene Pornokategorien… Ich kenne fast die Namen von mehr als 20 weiblichen Pornostars.lol.

Um auf den Punkt zu kommen ... Ich habe 2008 geheiratet, obwohl es eine Fernheirat war ... und sie besuchte mich im April 2008, sie besuchte mich, ich wusste nicht, dass ich ED-Probleme hatte ... und ließ mich Erinnere dich an 2005 Ich hatte keinen Sex mit einer Frau, die nur masturbierte. Ich habe immer das Vergnügen vorgezogen, das ich mir selbst geben kann. Als ich 2008 heiratete und merkte, dass ich ED-Probleme hatte, wurde ich nur dann hart, wenn Sie gibt mir den Kopf. Und wenn ich oben auf ihr bin, habe ich es immer schnell gemacht, damit ich keine weiche oder lockere Erektion bekomme, die zur Ejakulation führt, aber wenn sie die Kontrolle hat, liebt sie es, es langsam zu machen, was macht Geh schlaff, und sie sieht mich an, wenn ich weich werde, und sie ist wie was zum Teufel Mann .. was ist los? ..

Ich bin ein Fitnessfreak, also gab ich ihr die Entschuldigung, dass ich STERIODEN verwendet habe ... was ich nie getan habe ... nur um meine Schande zu vertuschen ... Ich habe Viagra heimlich eingenommen ... manchmal kam es perfekt und manchmal endete ich in einem Epos scheitern .. (Ich meine wie wenn wir aufwachen und sie Sex braucht .. wie wenn wir vom Abhängen zurückkommen .. es gab manchmal, dass ich meine Geheimwaffe nicht fertig hatte, ich meine, ich habe kein Viagra genommen .. es endet mit scheitern)

Kurz gesagt, wir hatten einen großen Kampf (im Zusammenhang mit familiären Problemen)… es wurde hässlich und ich ließ mich scheiden .. im Jahr 2009 .. Ich war ein Idiot und ich habe sie emotional verletzt .. aber Mann, ich sage es dir. Wenn eine Frau Ihre Schwachstelle kennt, wird sie Sie genau dort treffen. Sie hat angefangen, mir eine E-Mail zu schreiben und über meine Erektionsprobleme zu sprechen. Lassen Sie uns sehen, worüber Ihre Familie sagt, wenn ich ihnen sage, dass Sie keine sexuellen Leistungen erbringen können .dass du mich nicht befriedigen konntest ...

Und sie hat Witze darüber gemacht, bevor wir überhaupt gekämpft und uns geschieden haben ... wie manchmal, wenn ich anfange, sie zu küssen und ihre Brüste zu berühren ... sie sieht mich verkleidet an (nur dieser Blick in ihren Augen hat mich tief getötet ) und auf eine scherzhafte Weise pflegte zu sagen .. Hey, fang nicht mit etwas an, das du nicht beenden kannst .. und es tötet mich zutiefst .. aber ich wurde sauer auf mich selbst .. weil ich wusste, dass ich mir das angetan habe. .

Ich schwöre bei Gott, ich habe sogar darüber nachgedacht, ein Tattoo auf meinem Balsam machen zu lassen ... geschrieben auf Chinesisch als Erinnerungsnachricht wie NICHT TUN, EIN MANN SEIN ... damit ich mich selbst sehen und aufhalten kann, wenn ich es bin von der Strecke abkommen .. Nein, ich komme nicht aus China.

Wie auch immer ... bevor ich zu diesem Web kam ... wusste ich, dass Pornos und Masturbation das einzige Problem waren, das meine ED verursachte. .. also entschied ich mich selbst und fing an, keine Pornos / Masturbationen mehr zu schauen .. Nach einem Monat konnte ich nicht mehr weitermachen .. Ich masturbierte zu einem SASHA GREY Video .. jetzt .. am 19. Dezember wird es 2 sein Monate .. .. Und ich fühle mich viel besser .. selbstbewusst / glücklich /. aber ich kann nicht aufhören, die Frau anzustarren ... obwohl ich sie jetzt anders sehe ... (bevor ich mit Porno / Masturbation aufhöre, war ich wie ... oh Mann, das sieht sexy aus, ich wünschte, ich könnte stecke meine Pilzspitze tief in ihre Wände und *** auf ihr ganzes Gesicht ..) Alle perverse Porno-Mentalität .. Aber jetzt .. Ich genieße ihre Schönheit auf eine ganz andere Art und Weise.

Also, Jungs ... du hattest vielleicht keine zickige Frau wie meine Ex in deinem Leben ... total nicht unterstützend ... aber ich sage dir ... diese Art von Frau kann dich dazu bringen, das Leben zu hassen und dich selbst zu hassen ...

Wenn eine Frau deine Schwachstelle kennt ... wird sie dich dort tief treffen, jedes Mal, wenn du einen Streit mit ihr hast ... oder du sagst etwas über sie.

Und vertrau mir, nichts ist schlimmer als das für einen Mann ... also bitte um deines inneren Friedens und Glücks willen ... und des großen Vertrauens der Männlichkeit, das du hast, wenn du weißt, dass dort alles in Ordnung ist. Hör auf mit Pornos / Masturbation.

By the way .. Ich hätte nie gedacht, dass ich dieses Problem mit jemandem teilen werde. Aber ich bin froh, dass ich durch diese Gemeinschaft gekommen bin. Ich werde weiterhin meine Fortschritte veröffentlichen. Die besten Jungs.

PS: Ich habe jetzt ein sehr sexy indisches Mädchen getroffen. Wir haben noch keinen Sex. Aber ich werde weiter posten.


Hallo Mitreisende, es war 6 Wochen seit ich mir irgendeinen Porno angeschaut habe. Und 5 Wochen seit ich masturbiert habe und 4 Tage seit ich meinen Penis berührt habe. Letzte Nacht hatte ich eine sehr schlechte Nacht. Ich konnte nicht schlafen. Gedanken über Pornoszenen schlichen mir immer wieder in den Kopf, als ich mich umdrehte und versuchte einzuschlafen. Meine Hand würde mich instinktiv berühren. Es war ein echter Kampf, mein Versprechen zu halten, es nicht zu berühren, bis ich mich geheilt fühlte. Ich glaube, mein Gehirn hat versucht, mich dazu zu bringen, zur alten Routine (PMO) zurückzukehren. Die gute Nachricht ist, dass ich festgehalten und mich nicht verwöhnt habe.

Ich hoffe, dies ist ein gutes Zeichen, dass die Heilung voranschreitet. Ich habe Vertrauen in diesen Prozess. Ich beginne auch zu verstehen, wie Pornografie meine Beziehung zu Frauen beeinflusst hat.

Ratschläge für andere neue Leute wie mich, lesen Sie alle hier verfügbaren Materialien. Es gibt eine Menge zu lernen, wie du es vermasselt hast. Ich wünschte, ich hätte vor langer Zeit über das Problem erfahren. Ich habe immer gehört und gelesen, dass Masturbation gut für dich ist. Also ich denke, es ist ok auf einer begrenzten Basis, aber nicht mit Pornos. Dein Gehirn mag Pornos, wird aber schnell gelangweilt und will höhere Levels und mehr seltsame oder seltsame Dinge, um das Spiel am Laufen zu halten. Ich hasse es, dass das so lange dauert.

Bleib stark und gib nicht auf, dass ein Gehirn wieder im Spiel sein will.


Ich hatte manchmal unerklärliche ED. Erstens würde ich mit meinen GFs das ausgleichen, indem ich gut darin werde, auf sie einzugehen und sie und mich mit Oralsex zu erfreuen. Aber das ersetzt natürlich nicht den Geschlechtsverkehr und irgendwann würde ich das Mädchen verlieren. Ich bin meistens darüber hinweggekommen, als ich ein Mädchen kennengelernt habe, das ich geheiratet habe. Ich habe immer noch hin und wieder ED ohne besonderen Grund, aber hier ist, was mir geholfen hat: Unter dem Strich ist zu erkennen, dass „ich“ überhaupt keine Kontrolle über meinen Penis hatte. Es würde tun, was es tat. Mir wurde klar, dass ich meinem Penis nicht diktieren konnte, ob ich jemals eine andere Erektion in meinem ganzen Leben hatte oder nicht.

Und ich würde sehen und sehen, was passiert ist. Meine Angst zerstreute sich ziemlich viel davon und führte dazu, dass ich die meiste Zeit meine Angst und die daraus resultierende ED verlor.

Diese Erkenntnis führte zu einer Leichtigkeit, die im Allgemeinen dazu beiträgt, Ängste im Hinblick auf hartes oder schlechtes Gehen zu reduzieren. Ich schaue einfach zu und beobachte, was mit meinem Penis passiert und gib ihm sein Leben. Ob es aufrecht sein will oder nicht, es ist mehr als mein Geschäft. Es klingt seltsam, aber es funktioniert wirklich so.

Ich empfehle auch sehr, dass Sie darüber lesen weicher Einstieg und Karezza Dies reduzierte meine Angst und eröffnete eine neue Welt, die weitaus besser ist als normaler Sex. Und das alles entlastet die Situation, denn selbst wenn Sie zuerst keine Leistung erbringen können, können Sie häufig eine Leistung erbringen, indem Sie Ihre GF eingeben, während Sie noch weich sind, und dann sehen, was passiert. Es ist wirklich toll.


tl; dr: Meine ED ist nach nur 8 Tagen von PMO geheilt, zumindest scheint es so zu sein!

Ernsthaft? DREI JAHRE schwache Erektionen, innerlich weich werden, Probleme beim Beenden haben, verminderte Fähigkeit, sie zu befriedigen, weich werden ohne Genesung, wenn der geringste Schluckauf auftrat ... die letzten sechs Monate, in denen man es überhaupt nicht schaffen konnte, egal welcher Fantasie Sie war bereit, für mich zu spielen ...

Und alles, was ich tun musste, war 7 Tage lang (ab letzter Nacht) Nofap (eigentlich kein PMO) und das Problem ist gelöst? Ich meine, ich war hart wie ein Stahlrohr, befriedigte sie, wie ich es seit Jahren nicht mehr konnte, und hätte bei Bedarf viel länger weitermachen können.

Ich kann nicht glauben, dass ich tube.com drei Jahre meiner Männlichkeit stehlen lassen habe.

Auf keinen Fall werde ich jemals darauf zurückkommen!

8 Tage ab heute! ED geheilt! Nein P. Nein M. Aber eine große gegenseitige O, mit der Frau, die ich liebe.

Danke NoFap !!!!

Anmerkung von YBOP - Ich fragte diesen Mann, ob er ungefähr 50 Jahre alt sei. Er bestätigte, dass er jahrelang mit dem echten Geschäft verbunden war, bevor er Internet-Pornos benutzte. Seine ED war möglicherweise eher psychisch als physisch. Seine Antwort:

Du bist genau richtig. Ich bin 50 Jahre alt. Ich habe eine sehr langfristige Beziehung zu einer Frau, die ich sehr liebe. Wir hatten viele Jahre großartigen Sex.

Vorher hatte ich viele Jahre Masturbation zu altmodischen Pornos wie Penthouse und Hustler Magazine.

Ich gehe davon aus, dass ich sehr tiefe Wege zur normalen Befriedigung habe. Ich glaube, ich habe das alles mit dem Internet-Porno vermasselt, der in den letzten 3 bis 5 Jahren verfügbar geworden ist.

Ich entschuldige mich für Tippfehler. Ich verwende Sprache, um Text auf meinem Telefon zu senden. Ich bin dabei, eine sehr glückliche und sexuell zufriedene Frau zum Mittagessen zu treffen!


MedHelp - Edrummond

Fellas fellas fellas !!!! Bleib bei diesem Plan !!!…Ich persönlich hatte das Gefühl, niemand wollte mehr geheilt werden als ich. Ich folgte dem Plan und bekam meine erste Gelegenheit zu sehen, ob es funktionierte. Ich glaube ehrlich, ich hatte den schlimmsten Fall von Stift auf der Welt… 10 bis 40 Sekunden. Meine Erektionen haben sich auf ca. 85% verbessert. Ich bin ein lebender Beweis dafür, dass dieses Zeug funktioniert, aber du musst stark sein und dich von allen PMO-Aktivitäten zurückhalten. Ich hatte einen Rückfall in 90 Tagen, aber ich bekam die Chance zu sehen, ob es mit einem neuen Mädchen funktioniert. Ausdauer war zurück wie nie zuvor. Ich konnte es nicht glauben !!! Musste mein Feedback zurückgeben, hoffe es inspiriert jemanden ... sei stark und du wirst belohnt.

Jetzt bekommen Erektionen und starke Erregung nur durch unwillkürliche Fantasien von echten Frauen, die ich kenne! Das letzte Mal war das, als ich ein Teenager war. Früher dachte ich, dass ich so alt bin und es keine Möglichkeit gibt, diese „großartigen Tage“ wieder zurückzubekommen, und dass es „normal“ ist, dass diese Art von Sachen mich verlässt. Jetzt weiß ich, dass ich falsch lag. Kein PMO rockt! (Ich bin in meinen 30ern, Leute!)


Ich bin fertig! Glücklich! Auf Wiedersehen YBR! und Wie man erfolgreich ist!

Ich kam zurück, um mir eine gründliche Erklärung zu schreiben. Die Forschung ist unten.

Preisanfrage

Wie lange ohne PMO?

Hattest du ED? Ist es in jeder Hinsicht geheilt?

Während gesundes Essen allgemein als wichtig angesehen wird, ist dies das erste Mal, dass jemand behauptet, dass dies ausreicht, um Süchte zu heilen. Kann es wirklich so einfach sein?

1. Lies meinen Timer.

2. Ja.

3. Ja, wenn Sie Nahrungsmittel mit fettlöslichen Vitaminen essen. Ich werde das unten erklären.

Was lässt dich sagen, dass du es endlich geschafft hast?

1. Ich brauche keine externe Stimulation oder Bewegung, um meine Neurotransmitter zu erhöhen. Sie sind aufgrund meiner kontinuierlichen Aufnahme von fettlöslichen Vitaminen ausgeglichen.

2. Ich habe das Gefühl, jeden Tag eine Stahlstange in meinem Rücken zu haben. Wie ein Gorilla.

3. Ich bekomme Erektionen von den Pheromonen der Frauen, die in der Hitze im Bus sind.

4. Rationalität.

Ich bin wahrscheinlich immer noch neu verkabelt, aber ich bin an einem Punkt angelangt, an dem ich nichts anderes als Vollwertkost, Blattgemüse und das Vitamin D-Präparat brauche, um mich glücklich zu machen!

Für diejenigen, die Wissenschaft verstehen ..

Vitamin D ist Teil einer uralten komplexen molekularen Schrift. Es funktioniert nicht alleine. In der Tat arbeiten die Vitamine A, D, K und E zusammen, und die neuesten Forschungen zeigen, dass diese Lipid-basierten Moleküle alle starke antioxidative Nährstoffe sind, die durch gemeinsame Rezeptoren komplex gebunden sind. Sie balancieren und verstärken sich gegenseitig und beeinflussen als Gruppe tiefgreifend Gene, Immunität, Entzündung und das gesunde Gleichgewicht der Lipide in unseren Körpern.

Retinoide (Retinol, Retinal, Retinsäure) sind die aktiven Formen von Vitamin A, die wir aus Carotinen (Beta-Carotin / Alpha-Carotin) selbst herstellen können, wenn der Vitamin D-Spiegel ausreicht. Vitamin D stimuliert die Biosynthese von Schilddrüsenhormonen (T3 / T4 / TSH) und T4 (Thyroxin) ist das Schilddrüsenhormon, das die Enzyme stimuliert, die für die Umwandlung von Carotinen in Retinoide benötigt werden. Wir benötigen keine Vitamin-A-Präparate, wie in den folgenden Untersuchungen vorgeschlagen. Wir müssen Blattgemüse essen und Sonnenschein bekommen.

- Zusätzlich reguliert RA (Retinsäure) in neuronalen Zellen die Expression und Aktivität von Tyrosinhydroxylase und Dopamin-b-Hydroxylase (den Enzymen, die Dopamin synthetisieren) und des Dopamin-D2-Rezeptors.

- Bei Knockout-Mäusen mit Retinoidrezeptor ist ein Bewegungsdefizit erkennbar, das mit einer verminderten Expression des Dopamin-D2-Rezeptors einhergeht.

Rolle der Retinoidsignalisierung im erwachsenen Gehirn - https://web.archive.org/web/20170810021830/http://www.roaccutaneaction.com/Studies/2005.Lane.pdf

Die Aktivierung des Retinoid X-Rezeptors erhöht das Überleben von Dopaminzellen in Modellen für die Parkinson-Krankheit

http://www.biomedcentral.com/1471-2202/10/146

Vitamin A / D exprimiert nicht nur Dopaminrezeptoren. Serotonin und andere Neurotransmitterrezeptoren werden von Vitamin A exprimiert.

13-cis-Retinsäure verändert das intrazelluläre Serotonin, erhöht den 5-HT1A-Rezeptor und den Serotonin-Wiederaufnahme-Transporter in vitro.

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/17895527

Fettlöslicher Vitaminmangel ist bei Müttern so epidemisch, dass Babys mit Mangel an diesen Vitaminen, insbesondere Vitamin K, geboren werden. Babys müssen bei der Geburt per Gesetz Vitamin-K-Schüsse erhalten!

Ich empfehle keine Nahrungsergänzungsmittel, da ihnen Mineralien fehlen, die vom Gehirn und den übrigen Zellen benötigt werden.

Es gibt eine Menge Forschung im Internet, durch die Verwendung einfacher Schlüsselwörter auf Google, eine Menge Informationen über die Expression von Neurotransmitter-Rezeptoren durch fettlösliche Vitamine zur Verfügung.


Soooo erfreut !!

Habe jetzt seit 60 Tagen neu gestartet. Letzte Nacht bin ich ausgegangen, habe mich mit einem Mädchen getroffen, das ich kenne, und als es ein bisschen heiß und schwer wurde - und wurde hart! War wohl ca. 50 oder 60% hart.

Vor dem Neustart traf ich das gleiche Mädchen und machte das gleiche Zeug mit ihr, fühlte aber unten überhaupt keine Reaktion. Ich habe jetzt die Verbesserung erfahren, zu der ein Neustart führt. Was ich jetzt sicherstellen muss, ist, dass ich es noch 60 Tage verlasse, bevor ich tatsächlich Sex habe… weil ich feststellen konnte, dass meine Genesung nicht vollständig ist und der Orgasmus wahrscheinlich die Fertigstellung verzögern würde.

Mein Neustart schreitet schnell voran, was darauf hindeuten würde, dass mein PIED noch nie so schwerwiegend war. Ich hatte jahrelang nur einmal pro Nacht PMO, hatte aber nie Anfälle. Wie schnell oder langsam auch immer Ihr Neustart abläuft, bleiben Sie dran und machen Sie weiter. Es funktioniert. Vielleicht kannst du das jetzt nicht glauben ... vielleicht denkst du, du bist der einzige, für den es nicht funktioniert ... Ich dachte, so verrückte Scheiße, aber es wird funktionieren.

Ich glaube, dass meine schnelle Verbesserung darauf zurückzuführen ist: keine Rückfälle und mich jeden Tag mit nicht-sexuellen Aktivitäten zu beschäftigen. Wie ich schon sagte, ich bin nur teilweise geheilt, dachte aber nur, ich würde dir sagen, dass du hoffentlich ein bisschen Inspiration geben sollst


Hier sind wir. 90 Tage.

Ich habe heute Morgen 90 Tage geschlagen. Es ist derzeit 9:12 Uhr, ich habe bereits geduscht, gegessen, mein Mittagessen zubereitet und alle Vorbereitungen getroffen, die ich für den Tag brauche, der um 10 Uhr beginnt.

Ich war erst ungefähr einen Monat an der Universität und bin schon unendlich produktiver als letztes Jahr.

Ich habe nach ungefähr 22 Tagen einmal bei NoFap versagt. Dies ist mein zweiter Versuch und an diesem Punkt sehe ich mich wirklich nie wieder ficken.

Es ist komisch geworden.

Ich bekomme immer noch Drang, der letzte große, an den ich mich erinnere, war am 84. Tag, an dem ich verzweifelt nach einer Form der Veröffentlichung suchte, aber das Beste, was ich in dieser Situation tun kann, ist aufzustehen und den Computer zu verlassen. Geh und sprich mit jemandem, versetze dich in eine Situation, in der du nicht ficken kannst, bis der Drang verschwunden ist. Spazieren gehen. Ungeachtet. Ich bin im Allgemeinen viel selbstbewusster. Es macht mir nichts aus, wenn Leute mich beleidigen oder aus irgendeinem Grund ablehnen (insbesondere Mädchen). Ich habe gelernt, mich in meiner Haut wohl zu fühlen und meinem Urteil zu vertrauen, aber Fehler zu begrüßen.

Bevor ich NoFap startete, war ich ein Jahr lang trocken. Seit ich mich von meiner Freundin getrennt hatte, hatte ich nur eine sexuelle Begegnung, die ich bekam, ja, du hast es genannt: ED. ED im Alter von 19 Jahren?! Das ist unnatürlich. Zu der Zeit habe ich sie offensichtlich dafür verantwortlich gemacht, was überhaupt nicht stimmte. Sie ist wunderschön und sexy, und das sehe ich jetzt. So oder so, Ich hatte in den letzten 3 Monaten mehr sexuelle Begegnungen als im Jahr davor. ED ist kein Problem mehr.

Ich denke, was ich sage ist, dass NoFap Sie als Person nicht verändert. Aber es verbessert dich. Sie werden eine selbstbewusstere, charismatischere, energischere Form Ihrer selbst. Es ist etwas, das ich jedem empfehlen würde und ich danke der Community hier sehr.


LINK - Erfolg.

Für 3 Jahre konnte ich nicht mit meiner langen Beziehung gf cum. Sie liebt mich so sehr, dass es ihr egal wäre und unser Sexleben anständig war, aber mit diesem großen Fehler. Vor 2 Wochen habe ich diesen Subreddit gefunden, 12 Tage (fast 13) habe ich beschlossen, diese 3-monatige Herausforderung zu starten. Die erste Woche war ein Albtraum: böse Träume, Kanten, Triebe, Frustration, Wut ... jede Nacht mit mir selbst kämpfen. 1. Woche konnte ich es dank einiger Tipps von euch kontrollieren: Sport treiben, laufen, mich beschäftigen usw.

Heute, am 12. Tag, hatte ich Sex mit meiner Freundin und konnte perfekt abschneiden. Als ich den Höhepunkt erreichte und kam, weinte ich und bewies schließlich, dass dies funktioniert. Ich fühle mich stärker als je zuvor und habe überhaupt keine Lust zu ficken. Ich weiß, dass es Tage geben wird, an denen der Drang wieder aufkommt, aber dieses Mal weiß ich, dass es sich mehr als lohnt, nichts zu tun. Bleib stark Fapstronauts, ich weiß, ich klinge wie jeder andere Beitrag, aber tief in meinem Herzen kann ich euch versichern, dass dies funktioniert.


Kein PMO seit September 29th  (gepostet: 1 / 10 / 13)

Ich habe eine NoFap-Serie von 90 absolviert. (Bevor ich reddit löschte, hieß ich CaptainClearDay, reddit verbrauchte zu viel Zeit.) Nach 90 Tagen trat jedoch ein „Rückfall“ auf. Meine größte Sache mit NoFap war Pornografie und meine Sucht danach. Ich habe mindestens jeden zweiten Tag und absolut jede Nacht, bevor ich schlafen ging, Pornos gesehen und gesehen.

Mein "Rückfall" sage ich in Anführungszeichen, weil ich mich für FAP ohne Anregung, Hilfe bei Pornos oder irgendetwas entschieden habe. Während des Prozesses habe ich nicht einmal an Frauen gedacht ... Ich weiß, komisch.

Nachdem dies gesagt wurde, habe ich nach fast 4 Monaten ohne Pornografie tatsächlich nach Pornos gesucht, um mich selbst zu testen. Wenn ich sah, sah ich ein Bild von einer Frau… damals bekam ich einen unglaublichen FAP-Drang. Wenn das gesagt wird: Eine attraktive Frau auf einem Computerbildschirm zu sehen, wird immer Ihren Geist anregen, es wird nur Ihre Reaktion ändern nach NoFap. [Ich gehe nicht ins Detail über die Frau, weil ich keinen Auslöser auslösen möchte.]

Wenn ich heute das gleiche Bild sehe. Ich bekomme diesen unglaublichen Drang, rauszugehen und eine Frau zu treffen. Du willst sie verfolgen, du willst alles tun ... außer FAP.

Der Unterschied ist so einfach. Und BTW, mein Porn Induced ED ist verschwunden. Nicht existent.


Ich habe meine Männlichkeit zurückbekommen

Es ist mir unmöglich zu beschreiben, wie glücklich ich bin, dass ich von NoFap erfahren habe. Letzte Nacht habe ich endlich getan, was ich sollte und meine Männlichkeit wiedererlangt.

Vor ungefähr vier Wochen habe ich mich von meiner langjährigen Freundin getrennt. Wir waren ungefähr 6-7 Jahre zusammen und denken daran, dass ich 23 Jahre alt bin. Während dieser ganzen Zeit war ich an PMO gewöhnt, aber ich hatte nie Probleme mit der sexuellen Leistung mit ihr. Was mich beschäftigte, war, dass wir uns in einer so langen Beziehung ein paar Mal getrennt haben und ich zu dieser Zeit immer einige zufällige Begegnungen hatte - die fast alle in meinem sexuellen Versagen enden würden. Ich schätze, ich wurde durch die Menge an Verwirrung und Traurigkeit für mich selbst zu ihr zurückgetrieben (unter anderem waren ein Teil davon liebevolle Gefühle). Das würde mich in den Schneeball schlagen und prüfen, ob ich bei jeder Gelegenheit mein Mojo zurück hatte. PMO hat unsere Beziehung zerstört.

Vor ein paar Wochen hat sie beschlossen, dass sie mir nicht mehr vertrauen kann und hat sich von mir getrennt. Diesmal konnte ich fühlen, dass es nicht nur vorübergehend ist. Angesichts der Menge an Fakten, von denen ich weiß, dass ich sie vor ihr versteckt habe, beschuldige ich sie nicht für die Entscheidung. Jeder würde wahrscheinlich das Gleiche mit dieser Menge an Unsicherheiten tun, und PMO die Schuld an meinen Handlungen zu geben (von denen sie nie wusste, dass ich mich zu schäme, um sie zu teilen), ist nur Schwachsinn, weil es meine Handlungen nicht besser macht.

Alles in allem war ich nach der Trennung niedergeschlagen und hatte Angst, dass ich mit keinem anderen Mädchen sexuell auftreten kann (mein Gehirn war auf meine Ex fixiert, genauso wie es auf Pornos fixiert war). Was schlimmer ist, wie jeder andere auch, würde ich mit der Zeit zu extremeren Pornos eskalieren, bis ich zu schwulen Pornos masturbierte. Das ließ mich denken, ich könnte schwul sein, obwohl ich immer die weibliche Form liebte und von dem Gedanken, einen anderen Mann zu berühren, angewidert wäre. Das war der tiefste Punkt meines Lebens und näherte sich schweren Depressionen und Selbstmordgedanken.

Ich entschied, dass es Zeit ist, PMO ein für alle Mal zu stoppen. Ich hatte nichts zu verlieren, entweder funktioniert es oder nicht. Und raten Sie mal, ich bin erst am 22. Tag meiner Serie und habe letzte Nacht Sex mit diesem Mädchen gehabt, das ich seit einiger Zeit mochte. Sie war nur wenige Tage nach der Trennung von meiner Freundin und mir bei mir (ungefähr Tag 4-5 der aktuellen Serie), und zu diesem Zeitpunkt konnte ich nicht auftreten. Sie war damals sehr verständnisvoll, ließ sich nicht entmutigen und kam gestern zu mir zurück. Diesmal hat alles geklappt, obwohl wir es ohne Kondom gemacht haben, weil ich befürchtet hatte, dass ich flach werde. Das zweite Mal, als wir es am Morgen machten, hatte ich das Gefühl, ich könnte wahrscheinlich mit einem Kaugummi gehen, hatte aber immer noch Angst davor. Heute fühle ich mich wie ein Mann. Nochmal.

Leute, fick diese Scheiße, nicht PMO. In meinem Beitrag habe ich mich auf unser am meisten gefürchtetes Problem konzentriert, um Ihnen die Motivation zu geben, aber es gibt viele Dinge, bei denen ich mich besser fühle, seit ich PMO gestoppt habe. Sie wissen das, soziale Begegnungen, füllen Ihren Tag mit Aufgaben usw. Alles summiert sich zu Ihrem Selbstvertrauen und schließlich zu Ihrer Leistung. PMO nimmt Ihnen die Freude aus Ihrem Leben, und in einigen schwerwiegenden Fällen kann es möglicherweise sogar Ihr Leben kosten. Lass es nicht zu.

Ich werde diesen Weg weiter gehen und hoffentlich den ganzen Weg gehen. Die Triebe kommen immer noch, aber der Vergleich des Gefühls des Mitleids für mich selbst nach dem PMO und des Gefühls, neben einem zufriedenen und lächelnden Mädchen aufzuwachen, ist mehr als nötig, darüber nachzudenken.

tl; Dr. konnte nicht sexuell mit verschiedenen Frauen auftreten, wurde von der einzigen, mit der ich mich wohl fühlte, entlassen, war am Anfang schockiert und riss mich schließlich zusammen und konnte erst nach 22 Tagen einen regelmäßigen Verkehr haben.


Beeindruckend! 50 Tage in! Ich dachte ich wäre am 30. Tag! So habe ich mich an meinen Plan gehalten.

Hallo Fapstronauten! Ich lauere meistens, lese die Einsichten der Menschen und mache Fortschritte. Beratung und Rückfälle.

Bevor ich anfange, habe ich Anfang letzten Jahres einmal versucht aufzuhören. Ich war mit einer Frau zusammen und konnte keine Erektion erreichen (sie war ein schönes Mädchen, das starke Gefühle für mich hatte). Da habe ich beschlossen aufzuhören. Schließlich endete diese ganze Situation (unabhängig von der fehlgeschlagenen Erektion), aber ich hatte in dieser Zeit ungefähr anderthalb Monate angehalten. Nach diesem Punkt dachte ich nur noch „ech…. wie auch immer"

DENKEN SIE DAS NIEMALS!

Jedenfalls habe ich Ende Oktober eine neue Dame kennengelernt. Es war ein Blind Date von einem gemeinsamen Freund, nachdem ich sie gefragt hatte, ob sie jemanden für mich kannte. Nach dem ersten Date wusste ich, dass es mehr als nur ein zweites Date geben würde. Als wir an Termine gingen, begann der sexuelle Fortschritt zu beschleunigen. Mit ihrer Hand in meiner Hose konnte ich eine Erektion von 75 erreichen. Ich dachte, ich könnte gehen. Die Zeit war gekommen, ein Kondom anzuziehen. WOMP WOMP. Völlig schlaff.

Es war mir peinlich. Als wir das nächste Mal versuchten, waren wir beide auf einer Party mit Freunden betrunken, also gab ich nur die Schuld daran, aber ich kannte das eigentliche Problem und entschied dann, dass es Zeit für PornFree und NoFap war.

Als wir das nächste Mal zusammenkamen, tat ich eines der schwierigsten Dinge, die ich jemals tun musste. Ich erzählte ihr von meinem Problem. Ich erzählte ihr, was ich getan hatte, was ich tat, um es zu verbessern und was mich in naher und ferner Zukunft erwarten würde. Sie war äußerst verständnisvoll, und ich glaube, sie hatte nichts dagegen, weil sie vorher nur einmal Sex hatte und sich nicht darum kümmerte und meine „magischen Hände“ sowieso einen guten Job machten.

Mit der Zeit begann sich meine Leistung zu verbessern. Nach 3 Wochen konnte ich eine Erektion mit einem Kondom lange genug halten, um eindringen zu können. Es war keineswegs großartig, aber es war ein Schritt. Es war ein Zeichen dafür, dass der Heilungsprozess funktioniert.

Schneller Vorlauf zu diesem Wochenende (kurz nach der 45-Tage-Marke). Und wir können meistens Sex haben, wenn wir es wollen. Manchmal humpelt es immer noch, aber dieses Wochenende ist etwas Besonderes passiert. Wir hatten an diesem Wochenende viermal Sex (dreimal am Samstag!). Das letzte Mal musste sie mich ein wenig „massieren“, nachdem ich mein Kondom angezogen hatte, aber ich konnte mich nur durch die sanfte Berührung ihrer Finger wieder aufrichten massiere meinen Kopf. Der Sex wird auch VIEL besser (dies liegt an meiner immer heilenden Männlichkeit sowie daran, dass wir uns sexuell wohler fühlen).

Unter dem Strich bedeutet die vollständige Übernahme Ihres Problems auch, offen darüber zu sein. Wenn Sie Ihr Problem anderen Leuten laut mitteilen, wird Ihnen klar, wie dumm es ist. Wie sehr eine Art „kein Problem“ es wirklich ist. Natürlich fällt es mir leicht, "JUST DON'T FAP DUH" zu sagen, weil ich eine Freundin habe. Aber du hast definitiv ein paar Freunde. Ich habe mit einem meiner besten Freunde lebhaft darüber gesprochen, und er begann darüber zu sprechen, dass er manchmal mit der Funktionsweise seiner Männlichkeit nicht zufrieden ist. Ich sagte zu ihm: "Mach einfach keinen Mann fertig, hör wenigstens auf, Pornos anzuschauen."

Das ist langwierig und richtungslos, aber die Quintessenz ist, ich glaube, es ist eine große Hilfe und ein großer Schritt, nie wieder zu rennen, wenn man sich anderen gegenüber öffnet, wenn man sich um sein Problem kümmert.


Also ... ED und DE sind anscheinend weg

Hatte letzte Nacht meinen ersten PIV-Sex seit ungefähr 230 Tagen. Ich hatte vor meinem Fapstronaut-Abenteuer mit ED und DE zu kämpfen, anscheinend bin ich jetzt… geheilt?

Ich werde definitiv nicht zum Fapping zurückkehren, es war so viel eine bessere, tiefere, engere, intensivere sexuelle Begegnung als zuvor (anderes Mädchen, aber ich beschuldige immer noch nofap = D). Leider habe ich es nur wie 50 Sekunden geschafft, aber ich denke, das passiert nach fast einem Jahr ohne Veröffentlichung außer feuchten Träumen.

Also… pass auf das auf; Die ersten paar nach einer langen Nofap-Sitzung werden Sprints sein.


Über 30 Tage ohne Fap, meine Geschichte…

Grüße Fapstronauten !!! Ich bin hier, um meinen 30-tägigen Check-in zu machen und meine Geschichte darüber zu erzählen, wie ich erfolgreich war. Ich begann meine NoFap-Reise eine Nacht, nachdem ich ungefähr 6 Stunden hintereinander gekantet und gekappt hatte. Ich hatte gerade die Grippe und konnte nicht schlafen, weil ich die ganze Nacht hustete. Als ich aus meinem ausgefüllten Komma aufwachte, gefiel mir wirklich nicht, wie ich mich fühlte. Ich fühlte mich wie ein völliger Verlierer. Meine Handlungen stimmten nicht mit denen überein, von denen ich weiß, dass ich sie sein könnte. Ich bin groß, ziemlich gut aussehend, sportlich und habe eine ziemlich heiße Freundin. Mein Lieblingsbeschäftigung seit ich 12 Jahre alt war, war jedoch Fap.

Ich hatte in den letzten 5 Jahren ED-Probleme und ich habe immer gedacht, dass es mit Pornos und Masturbation zu tun hat. Ich habe in den letzten 4 Jahren Viagra / Cialis eingenommen (manchmal hat das nicht einmal funktioniert) und ich fand es wirklich seltsam, dass ich so jung war, ED-Pillen einzunehmen. (zu der Zeit, als ich 32 war) Zurück zu dem, was mich dazu brachte, mit dem Fapping aufzuhören. Nachdem ich das Gefühl hatte, ein Tiefpunkt zu sein, dachte ich über mein Leben und all die guten Dinge nach, die ich vorhatte, und wer PMO auf die eine oder andere Weise in all das eingegriffen hatte.

Zu dieser Zeit habe ich beschlossen, diesmal auf Pornos zu verzichten. Ich googelte "wie man Pornos aufgibt" und fand YBOP. Nachdem ich viel gelesen und Videos angeschaut hatte, hatte ich ein großes "Ahh Haa !!!" Moment und es machte viel Sinn, was mit mir in den letzten Jahren passiert ist. Nachdem ich das TEDx-Gespräch gesehen hatte, sah ich diese Gruppe und sie landete hier. Hier ist ein kurzer Sommer des letzten Monats.

Tage 1-7: Ich fühlte mich an der Spitze der Welt, obwohl ich mich immer noch von der Grippe erholt hatte. Ich konnte die dringend benötigte Ruhe bekommen und konzentrierte mich darauf, gesund zu werden.

Tag 7-14: Fühlte mich immer noch ziemlich gut. Ich begann lebhafte sexuelle Träume zu haben und war wieder im Fitnessstudio, als hätte ich keinen Schlag verpasst, weil ich krank war. Um mögliche Auslöser zu stoppen, habe ich meine Facebook-, Twitter- und Instagram-Konten gesperrt. Ich dachte, es wäre schwierig, weil Facebook neben Pornos mein anderes Laster ist, aber ich vermisse es nicht einmal. Ich fing auch an zu plattieren.

Tage 14-21: Die Dinge in meinem Leben schienen normal zu sein. Aus irgendeinem Grund hatte ich den Drang, viele alte Dinge zu löschen, für die ich in meinem Leben keine Verwendung mehr hatte, wie alte Kleidung, Schuhe, Bücher usw. Während dieser Woche hatte ich einen Ausrutscher und schaute mir Pornos an hier (Reddit). Ich war ungefähr 2 Stunden in der Zone. Ich habe weder gekantet noch gefickt, aber mir wurde klar, wie anders sich mein Gehirn anfühlte, als wenn ich 2 Wochen lang nicht dabei war. Ich nahm zur Kenntnis, wie ich mich als RES installiert fühlte, und ging einfach weiter, ohne mich selbst zu beurteilen.

Tage 21-28: Dies war eine harte Woche. Ich bekam Entzugserscheinungen. Ich schlief nicht gut, fühlte mich ständig müde, mein Appetit war weit weg und ich hatte eine Flut von Emotionen, die von glücklich, wütend, traurig, verwirrt und gereizt reichten. Ich hatte auch eine überaktive Blase. Ich habe ein paar Tage lang alle 30 Minuten gepisst, und das war wirklich scheiße. Ich ging zum Arzt (Urologen) und er sagte, es sei nicht schlimm, aber es sei eine kleine Infektion in meiner Prostataflüssigkeit, also setzte er mir Antibiotika ein. Ich hatte immer noch verrückte erotische Träume und hatte sogar einen, bei dem ich PMO hatte.

Tage 28-30: immer noch ein bisschen wie in der Vorwoche, aber ein bisschen besser.

Tag 31: HATTE SEX !!! und es war das schwerste, was ich seit langer Zeit gekommen bin. Ich nahm eine vierte meiner üblichen Viagra-Dosen ein, aber um ehrlich zu sein, glaube ich wirklich nicht, dass ich sie brauchte, wenn ich zurückblicke. Ich hatte auch eine friedliche Nachtruhe. Es war ein guter Tag.

Was half: Social Media loswerden. (Außer NoFap und Pornfree) Check-in auf NoFap und Pornfree Lesen von Erfolgsgeschichten und Rückschlägen. Meditation. Ruhe (Ich kenne eine Menge Leute sagen Übung, aber ich mache das schon intensiv, also habe ich einfach das Gegenteil getan) Spielen mit meinen Hunden. Lesen Sie nicht mehr Herr Nice guy und Heilung der Schande, die Sie bindet. (Sehr empfehlenswert) Und so viel wie möglich über all das zu lernen.

Das ist meine Geschichte und ich hoffe, dass ich in den 60 Tagen eine noch bessere Geschichte habe. Wir schaffen das zusammen!!!

TLDR Ich tappte über 25 Jahre, wurde müde davon, fand YBOP, NoFap und PornFree, hatte ein paar Höhen und Tiefen während dieser 30-Tage, aber immer noch die Oberhand. Aufgelistet, was mir geholfen hat und wir alle können das zusammen machen.


Mein PIEZ wird besser

Früher hatte ich eine schreckliche Form von PIED, bei der ich manchmal nicht länger als ein paar Sekunden hart bleiben konnte und die ganze Zeit zwischen hart und weich war. Jetzt waren es 56 Tage bei NoPorn (ein paar kleine Verstöße, über die ich nicht glücklich bin, aber ich habe in dieser Zeit keine Pornos gesehen) und 61 Tage bei NoFap. Ich habe in letzter Zeit bemerkt, dass meine Erektionen relativ hart sind und länger hart bleiben, solange ich über etwas nachdenke, das mich anmacht. Meine Porno-Gedanken sind jetzt nicht so schwierig, aber bis zu einem gewissen Grad immer noch da.

Mein größtes Problem ist, dass ich Probleme habe, die volle erektile Länge zu erreichen. Normalerweise bekomme ich nur die Hälfte oder 2/3 meiner vollen Länge. Ich weiß nicht, wie ich das korrigieren soll, aber ich hoffe, dass sich das bald ändern wird.

Generell bin ich sehr froh, im Moment eine Erektion haben zu können. Immer noch kein wirkliches Anzeichen für eine Flatline, aber ich hatte einige Probleme, die mich glauben ließen, dass ich an einem Punkt in einer Flatline sein könnte, aber es dauerte nicht lange, bis mir das Gegenteil bewiesen wurde.

Ich möchte hier eine Frage stellen: Hat jemand Kegels probiert? Helfen sie bei der Erektionsqualität? Ich habe ein paar Mal versucht (30 Sekunden x 10), aber ich bin mir nicht sicher, ob sie helfen oder nicht. Wenn ich dabei eine Erektion hatte, werde ich normalerweise nur weich.


Ich hoffe, meine Geschichte inspiriert / hilft einigen von euch

25 Jahre alt. Seit meinem 11. Lebensjahr PMOing. Ungefähr dreimal am Tag, seit ich angefangen habe. Habe seit dem Betteln eine sehr starke Sucht gehabt, dachte aber, es sei normal. Seit ich sexuell aktiv bin, habe ich mit PE und ED zu kämpfen, einem viskosen Selbsternährungszyklus. Es hat mich veranlasst, sexuelle und emotionale Verbindungen zu vielen großartigen Frauen zu vermeiden, die ich in meinem ganzen Leben getroffen habe. Ich würde mich um Frauen kümmern und wissen, dass ich mich immer auf alte Palmala verlassen kann, wenn ich nach Hause gehe, um die Arbeit zu erledigen. Ich wusste immer, dass es komisch war, dass ich so dachte, aber es war mir egal, weil es für mich funktionierte.

Schneller Vorlauf vor ein paar Monaten. Ein Mädchen, das ich kenne und mit dem ich seit ungefähr 9 Monaten gut befreundet bin, trennt sich von ihrem Freund. Wir fangen an rumzuhängen und entwickeln echte Gefühle für einander. Nach ein paar Wochen, in denen sie jeden Tag zusammen ist, möchte sie, dass die Dinge intimer werden. Ich weiß, dass ich dieses PE / ED-Problem habe und hoffe nur, dass es bei ihr nicht passiert, aber natürlich wird das Drecksackhirn nichts davon haben. Hinzu kommt, dass sie sexuell weitaus erfahrener ist als ich und weiß, was sie will. Ich will das nicht versauen. Seit ungefähr einem Monat versuchen wir immer wieder, Sex zu haben, und ich kann eine Erektion nicht länger als 20 Sekunden aufrechterhalten. Verlegenheit, Scham, Verwirrung, Frustration, all diese Dinge passieren mit uns beiden.

Nachdem ich endlose Foren über PE durchsucht habe und warum ich nicht darüber hinwegkommen kann, stoße ich auf das TED-Gespräch. HEILIGE SCHEISSE !!!! Das könnte mein Problem sein. Ich habe meine Gurkin ins Koma geworfen. Und es gibt einen Subreddit, der ihm gewidmet ist. ICH BIN DABEI!!!

Stunden und Stunden der Internetrecherche später. Ich erzähle Mädchen von meinem Plan von NoFap. Sie ist skeptisch, weiß aber, dass es nicht schaden kann. 2 Wochen vergehen und ich habe 3 Rückfälle, immer noch keinen Sex mit Mädchen aufgrund von ED. Mädchen ist frustriert und denkt, wir sollten vielleicht nur Freunde sein (sie denkt, ich bin unbewusst unattraktiv für sie und fange an, die Wertschätzung über sich selbst zu verlieren).

Gut das war's. Zeit zum MANN DER FICKEN. Kein Rückfall mehr Kontrolle über Ihr Leben. Ich versichere ihr, dass, wenn sie das aushält, es funktionieren wird (ich hoffe). Ich sage ihr, dass ich rückfällig geworden bin und es wird nicht wieder passieren. 6 Tage der PMO Nüchternheit und endlich passiert es !!! Es fühlte sich an, als ob fliegende Engel herunterkamen und den alten Soldaten segneten.

Seit diesem Tag sind 10 Tage vergangen und wir haben fast jeden Tag Sex gehabt. Ich habe das Gefühl, dass ich jedes Mal, wenn wir Sex haben, mehr Selbstvertrauen zurückgewinne. Die ED passiert manchmal, ich werde nicht sagen, dass ich zu 100% geheilt bin, aber von wo ich angefangen habe, ist es 1000x besser.

Jeder Tag, der ohne Fapping vergeht, ist ein guter Tag. Ich bin 16 Tage in und kann es kaum erwarten zu sehen, wie ich mich mit 90 fühle.

Aus dem Herzen emotionale Aussage: NoFap Ich kann euch nicht sagen, wie viel mir diese Community bedeutet. Sie alle tragen wirklich dazu bei, das Leben der Menschen zu verändern. Sex war einmal eine Angst von mir, die mich erschreckte und mich von Frauen entfremdet fühlte, und noFap hat dazu beigetragen, dass daraus eine lustige, aufregende und verbindende Aktivität mit einem Mädchen wurde, das mir wirklich am Herzen liegt.

Deine Geschichten und deine Unterstützung für andere Menschen haben mir geholfen, ich hoffe, dass mir einer von euch helfen wird.


Seit über 5 Monaten kein Porno mehr. Letzte Nacht und heute Morgen - Sex mit einem Kondom!

Ich setze meinen Zähler nur zurück, weil ich jetzt versuche, ohne zu fappen zu gehen. Vorher war es nur auf Porno verzichten.

Ich habe letzte Nacht mit einem Gummi fertig gemacht und heute Morgen denke ich zum ersten Mal daran.

STRASSEN DURCHFÜHREN !!!!


Re: Warum wird dies nicht als nationale Krankheit angesehen?

Der Rückfall ist interessant. Ich hatte dreimal Sex, seit mein erfolgreicher Neustart vor ungefähr einem Monat abgeschlossen war, aber ich bin auch zweimal zurückgefallen. Es macht mir zum Teufel Angst, weil ich nicht zu PIED zurückkehren möchte. Aber die Sucht ist stark. Ich habe es schon einmal gesagt, aber es ist aus einem bestimmten Grund eine Sucht. Es geht NICHT weg, wenn dein Schwanz wieder anfängt zu arbeiten. Und selbst wenn dein Schwanz funktioniert, funktioniert er möglicherweise nicht zu 100 Prozent oder ganz oben im Spiel. Es braucht Zeit, um zu heilen und Zeit, um die Sucht zu besiegen.

Ich denke, es ist eine lebenslange Sache, wenn nicht eine langjährige Sache. Ich kann einfach nicht mehr zum Binging zurückkehren. Ein oder zwei Rückfälle sind in Ordnung ... aber es ist hart.
Stress, ein Kampf mit einer Freundin oder andere Dinge können einen Rückfall verursachen. Schreckliches Zeug.


So Happy

Es scheint, als ob meine Libido zurück ist, nach mehr als 4 Monaten Füllung wie Scheiße. Ich habe MO vor 7 Tagen und ich erinnere mich nicht daran, jemals eine so starke Erektion gehabt zu haben. Es ist ein schönes Gefühl, wenn Ihre Erektion „gesperrt“ ist. Ich habe auch noch nie so starkes Morgenholz. Ich kann nicht glauben, dass ich so dumm war, Pornos wegen meiner schwachen Erektionen nicht zu verdächtigen. : :)

Viel Glück, Leute!


Großartig, großartige Verbesserung durch Neustart, aber ...

Ich werde mehr über meine Geschichte erzählen. Entschuldigen Sie mich zunächst für mein schlechtes Englisch, ich bin Franzose und danke für die Unterstützung.

Bis ich 23 Jahre alt war, habe ich nur wenige Male Pornos gesehen, also normalerweise. Ich war mit meiner ersten GF und als sie mir einen Blowjob gab, waren meine Erektionen gut.

_ Bei 25 entdeckte ich Pornos im Internet. Und ich fing an, Porno-Fantasien zu haben. Mit der Zeit war Porno in meinem Leben wichtiger. Und ich begann etwas Unordnung zu haben. Nicht zum Blasen und Reiben, sondern um sie zu durchdringen. Und einige Male sogar, sie zu reiben, war schwierig. Aber für mich kein Problem.

Als ich mit 27 meine Freundin gegen eine andere austauschte, hatte ich keine Erektion, als wir nackt waren, um ihre Muschi mit meinem Schwanz zu reiben. Aber ich wollte sie nicht wiedersehen, sie war nicht hübsch. Also für mich kein Problem.

Bei 28 traf ich ein Mädchen. Schönes Mädchen. Aber ich habe mich jeden Tag viel selbst befriedigt, und ich habe sehr oft Pornos benutzt.
Als ich und sie zum ersten Mal in einem Bett waren, hatte ich am Anfang eine Erektion (Küssen, Kuscheln), aber als wir nackt waren, gab es überhaupt nichts.
Sogar mit einem Blowjob, keine Erektion.

Ich habe versucht zu verstehen, und ich habe eine französische Website über Pornos gefunden, aber nicht wie YBOP oder YBR ... Sie sagten nur, wir müssten Pornos und Masturbation vermeiden, aber keine Verbindung zu Dopamin, um Fantasien zu vermeiden usw.

Mit der Zeit (9 Monate) versuchte ich sie zu durchdringen, mit Misserfolgen und einigen Erfolgen und PE. Also weniger Porno (nur ein paar, um mich selbst zu testen), weniger Masturbation (nur um zu versuchen, meine Ejakulation zu überprüfen), und Orgasmen mit ihr (mit einigen Pillen zu Beginn). Also kein echter Neustart.

Aber nach 9 Monaten eines "leichten Neustarts" können Sie mir vertrauen, ich wurde komplett neu gestartet.

Kein PIED, kein PE, aber eine Hard Rock Erektion! Wie ein Holz, jedes Mal sehr hart, manchmal mehrmals am Tag. Ich war ein sehr guter Liebhaber für sie im Bett (bis 45 Minuten in ihr)…


Nach 185-Tagen ist es endlich soweit!

Ich muss nur teilen, ich bin gerade in einer Glückseligkeit! Ich hatte bis heute echte Probleme mit meiner Libido! Plötzlich aus dem Nichts stach ich einfach einen RIESIGEN Boner an und wurde an Ort und Stelle so geil, dass ich fast ejakulierte, ohne mich selbst zu berühren. Das Gefühl war so intensiv, dass ich meinen Finger beißen und meine Augen schließen musste, um mich davon abzuhalten, nach unten zu greifen! Ich denke meine ED ist einfach verschwunden! OH MEIN GOTT! ICH KANN ES NICHT GLAUBEN! Es war das beste Gefühl, das ich je hatte! So intensive Emotionen! Diese Scheiße funktioniert wirklich!


Morgen Wälder sind stark wie immer jetzt!

Ich bin 15 und habe Pornos aufgegeben, um mein Gehirn zu entgiften und zu heilen. Dies ist wie meine 4. Woche ohne Porno, was gut ist. Mein Selbstvertrauen war in den Charts und meine Morgenwälder sind stark, obwohl ich lange geschlafen habe. Das ist großartig und ich werde so weitermachen. Danke für die Unterstützung.


Sorry Jungs, dieser Beitrag ist nach meinem ähnlichen Notfall-Panik-Beitrag, der ich mir nur vorstellen wollte. Ich bin 19 Jahre alt und leide seit langer Zeit an Pornosucht. Wahrscheinlich habe ich mir Pornos zum ersten Mal angesehen, als ich 12 Jahre alt war. Ich bin beim Fernsehen wirklich auf einen Unfall gestoßen. Wie auch immer, ich habe nicht veröffentlicht, dass Pornos meine ED verursachen. Ich wusste immer, dass es schlecht ist, wusste einfach nicht, was es mit mir macht.

Ich habe versucht, es ein paar Mal zu begrenzen / zu begrenzen, aber ich konnte nie wirklich eine Strähne aushalten, ich würde einen Monat hier oder dort gehen und dann binge. Dann traf ich dieses großartige Mädchen und ich entschied, dass ich das wirklich schlagen würde. Ich ging 68 Tage und kurierte meine ED, ich fühlte mich fantastisch, die beste, die ich je hatte !!

Aber jetzt fühle ich mich ziemlich schrecklich. Ich hatte eine 68-tägige Serie, in der ich großartigen Sex mit meiner Freundin hatte, als ich mich betrunken und rezidivierte. Ich bin zurück mit der ED, die ich für geheilt hielt. Also ja, ich fühle mich wie Superscheiße und ich dachte, ich würde mich an diese Community wenden, um deine Hilfe zu erhalten, da ich mich wirklich niedergeschlagen fühle.


Porno bezogener ED

für die (heimlichen) Pornoliebhaber. Zu viel Porno ist nie eine gute Sache : Lol: , Nein im Ernst :|. Ich wurde dazu gebracht, diesen Beitrag zu verfassen, nachdem ich Threads von Profectus gelesen hatte. 2007 hatte ich ähnliche, aber nicht so schwere Symptome. Unter dem Strich verschlechtert das Wichsen auf Videos ständig die Reize für echte sexuelle Erfahrungen / Begegnungen. Der folgende Link bietet weitere Informationen zum Thema.

----

Wunderkind, was ist los Kumpel?

Ich habe die von Ihnen geposteten Links noch nicht gelesen, aber ich wollte Sie wissen lassen, dass ich dies auch vor einigen Jahren erlebt habe. Die Lösung für mich bestand nicht darin, mir das Anschauen zu verbieten, sondern mich darauf zu beschränken, mir nur echte lebende Frauen vorzustellen, die ich persönlich gesehen habe (auch wenn nur im Einkaufszentrum, auf der Straße usw.), während ich mich geschlagen habe. Das bin jedoch nur ich; Wir haben alle unterschiedliche Probleme usw.

Interessanterweise fand ich heraus, dass, wenn ich mich abmühte, während ich mir vorstellte, dass die Frau in solch einem Zustand der Ekstase war, dass sie fast in Agonie war, konnte ich zweimal, vielleicht dreimal, einen Orgasmus bekommen.

Jetzt erregen mich nur ein paar seltene Pornoszenen, aber sie erregen mich jetzt viel mehr als die Sachen, die ich früher mochte.

---

Ich kann mich darauf beziehen - hatte vor zwei Jahren die gleichen Probleme. Ich habe genau das getan, was du getan hast und alles hat sich wieder normalisiert. Ich denke, Pornos hindern dich daran, deine Fantasie zu nutzen.


Ich hatte ehrlich gesagt kein so großes Problem mit der Erektion, aber ich bemerkte, dass ich über 8 Monate mit dieser Frau zusammen war… Ich habe nicht masturbiert, als ich mit dieser Frau zusammen war, da es meine erste sexuelle Begegnung war und ich das Interesse verlor im Porno, als ich das Richtige zum Spielen bekam… ich gab es zwar nicht ganz auf… aber was ich bemerkte, war, dass meine Erektionen im Laufe des Monats immer härter mit der Dame wurden… was mich anfangs überraschte… es wurde zu einem Punkt, an dem sie selbst kommentierte, dass es sich wie ein Stein anfühlte… nicht, dass es zu Beginn der Affäre nicht schwer genug war… es war mehr als genug, um ein Mädchen zufrieden zu stellen… aber das ist nicht der Punkt… je mehr Tage Ich verzichte auf Pornos, je mehr ich sozusagen meine sexuellen Fähigkeiten wiederentdeckt habe.

Das war es, was mir den richtigen Schub gab. Als ich merkte, dass nur weil ich eine Erektion platzen lassen kann, heißt das nicht, dass ich nicht betroffen war. Dann fing die Glühbirne in meinem Kopf an zu feuern viel besser im Bett, wenn ich nur diesen Porno endgültig aufgeben würde und das motiviert mich tief im Inneren ... und bis heute versucht diese Dame mich zurückzubekommen ... aber diesmal denke ich klar mit meinem Kopf, nicht mit meinem Schwanz ... das ist es Ein weiterer sehr wichtiger Vorteil, den Sie durch einen Neustart erhalten ... Sie erkennen wirklich Ihren Wert ... Sie verdienen mehr ... Sie sind der König ... Sie können nicht von einer reichen Dame gekauft werden ... Sie werden sich nicht billig verkaufen.

http://desiproject.com/showthread.php?t=1333793&page=26


Ich fühle mich gerade sehr glücklich

Hey Leute, also lass mich euch eine kleine Geschichte darüber erzählen, warum ich mich keinem Fap angeschlossen habe. Ich bin 20. Ich bin um die 8. Klasse aus Nepal nach Amerika gekommen. Ich war damals 13 Jahre alt und dann fing alles an. Ich fing ein paar Mal an, ohne Pornos zu masturbieren. dann habe ich mir sexy musikvideos angesehen und gewichst. dann habe ich porno geschaut. es begann mit masturbieren und dann hetero und schließlich lesbisch. Ich habe jeden Tag einmal gewichst. Also war nichts davon ein Problem und ich verlor meine Jungfräulichkeit als ich 17 war und ich hatte keine Probleme. Ich stand auf und ejakulierte in ihr, obwohl es ein bisschen schnell war. Ich hatte vor einem Semester auch eine Freundin und ich hatte auch kein Problem damit, mit ihr aufzustehen. Ich würde jedes Mal steinhart sein, wenn sie den Raum betrat.

Problem entstand, als ich und mein Freund zum Massagesalon gingen, um Sex zu haben, als wir betrunken waren. Das Mädchen, das ich zur Massage ausgewählt habe, war super heiß und ich war hart, als sie nackt war. aber als ich tatsächlich in sie einfügte, war mein Penis weich. Ich konnte nicht hart für mein Leben werden. Es war peinlich, und nachdem ich nach Hause kam, recherchierte ich, was passiert war, und dann stolperte ich über diesen reddit.

Ich habe vor Tagen keine Lücke 20 gestartet und es war nicht so schwierig für mich. So dachte ich heute, ich sollte es versuchen, wenn ich hart werden könnte, nur durch meine Hand, die meinen Penis berührt, was ich vorher nie ohne lesbischen Porno machen konnte. Zu meiner Überraschung wurde mein Penis steinhart, als ich ihn zweimal streichelte. Ich war so glücklich. Ich dachte nur, ich würde dies teilen, so dass andere Leute sehen können, dass, wenn du unter einem Pietest leidest, kein FAP 100% in kurzer Zeit funktioniert.


Schwerer gescheckter Fortschritt

Ich bin 24 Jahre alt und hatte seit meiner Jugend ED. Nach vielen gescheiterten Versuchen habe ich seit Juli keinen Porno mehr gesehen. MO zweimal in diesem Monat. Gestern hatte ich erfolgreichen Sex. Ich war zwar nicht 100% aufrecht. Ich war zeitweise sehr nah und ungefähr 85%. Ich hatte keine Angst, es zu verlieren und genoss den Sex. Ich war auch extrem betrunken. Der Fortschritt, den ich gemacht habe, ist unwirklich. Ich muss jetzt bis September weitermachen. Dies zeigt, dass Sie MO während des Neustarts können (zumindest kann ich).


Ich habe gerade die 50-Tage-Marke überschritten! Meine bisherigen Erfahrungen… (31 Jahre, ~ 19 Jahre Pornokonsument mit PIED)

Hallo allerseits, ich bin stolz zu sagen, dass ich gerade die 50-Tages-Marke bestanden und meinen ersten vollen Monat seit sehr langer Zeit beendet habe. Ich war ein paar Jahre lang auf und von NoFap und habe vor ein paar Monaten pornfreak entdeckt und die Community hier ist wirklich großartig, also danke euch allen. Jedenfalls wollte ich darüber berichten, wie ich hierher gekommen bin, um mich für die Zukunft zu motivieren und möglicherweise anderen eine Perspektive zu geben.

Warnung: Ich verwende relativ zahme Beschreibungen von „Beziehungen“, insbesondere wenn ich über PIED spreche. Wenn dies also ein Auslöser für Sie ist, lesen Sie dies möglicherweise nicht

Geschichte:

  • 31 Jahre alt, männlich
  • Habe angefangen, Pornos im Alter 12 anzuschauen und dann in MO konsequent von etwa 14 an hinzuzufügen
  • erworbenes Highspeed-Internet rund um 17 (allgemeine Internetabhängigkeit und schlechte Schlafzyklen sind ebenfalls ein Thema)
  • hatte eine Reihe von ziemlich erfolgreichen Beziehungen und Begegnungen durch und unmittelbar nach dem College.
  • Pornos regelmäßig nutzen (~ 1 / Tag Single, etwas weniger in Beziehungen)
  • Single für vielleicht ein bisschen über ein Jahr, treffen Sie ein großes Mädchen, Datum für ~ 3 Monate. Es verschwand irgendwie, aber ich hatte meine ersten (jetzt) ​​klaren Probleme mit PIED. Ich machte es damals auf mangelnde Anziehungskraft verantwortlich, weil sie etwas an Gewicht zugenommen hatte, aber ich hatte Probleme von unserem ersten Mal an und das Problem mit jeder Attraktion war auch eng mit meinem Idealbild einer Frau aufgrund von Pornos verbunden
  • Davon entmutigt, kombiniert mit einer langen Arbeitslosigkeit und wiederkehrenden Depressionen (die mein ganzes Erwachsenenleben erreicht und wieder verlassen haben), ging ich die vergangenen 4-Jahre als Single durch
  • Ich sagte mir, dass ich eine Weile Single sein musste, dann war es einfach einfacher, bis ich mich zusammensetzte, dann würde ich für niemanden gut sein, bis ich es tat, und dann akzeptierte ich einfach, dass ich für immer Single sein würde. Es war ein mürrischer Frieden, ihn zu akzeptieren. Ich bin auch nicht wirklich ein One-Night-Stand-Typ, also hatte ich die ganze Zeit keinen Sex gehabt.
  • Arbeiten an keinem PMO mit wenig Erfolg für 3 Jahre.
  • Glücklicherweise habe ich ein paar sehr enge Freunde und eine unterstützende Familie, die mir geholfen haben, das alles zu überstehen, aber ich konnte das alles nicht wirklich mit ihnen teilen, also immer noch irgendwie alleine.

Kürzlich:

  • Erworben High-End-VR-System und war hin und weg wie überzeugend VR-Porno ist. Irgendwie hat es mir Angst gemacht, also hörte ich auf, es zu benutzen, bevor ich normalen Porno verließ
  • Begann mehr und mehr anzunehmen, wie ernst meine Pornosucht war und nach einer Nacht fast ohne Schlaf und der Notwendigkeit, zur Arbeit zu gehen, fand mich angewidert (wieder) mit der Wahl des Pornos (Sachen, die viel extremer waren, als ich jemals interessiert würde) echtes Leben) und mein Leben im Allgemeinen.
  • Ich hatte vorher einige ernsthafte klare Momente und Vorsätze zu beenden, und dieser war definitiv auf der stärkeren Seite.
  • Entschieden wie die kürzlichen Versuche, Pornos zu beenden, würde ich MO aber zuerst meiden, um die Genesung zu beschleunigen und die Versuchung zu reduzieren.
  • Ungefähr anderthalb Wochen ohne PMO treffe ich ein wirklich tolles Mädchen (jetzt gf). Ich hatte Angst, dass ich sie zuerst überschätzte, weil ich so lange Single war, aber sie ist der echte Deal.
  • Auf Anhieb war das ein großer Motivator für mich, dass diese Zeit zählt. Ich hatte auch ein zeitgleiches, bedeutungsloses, negatives Ereignis in meinem Leben, das mir dabei half, mich mehr auf meine Verbesserung zu konzentrieren und meine Bindung zu ihr zu stärken.

Was mir in den letzten 50 Tagen aufgefallen ist:

  • Ich sehe die Dinge definitiv positiver und selbstbewusster, aber wahrscheinlich aufgrund einer Beziehung, die mehr als pornofrei ist.
  • Noch keine Supermächte. Ich habe nie etwas erwartet, aber ich weiß, dass das Konzept auf nofap sehr häufig vorkommt. Ich verstehe das Konzept immer noch nicht wirklich.
  • Aufgrund der ersten anderthalb Wochen und früherer Streifen würde ich sagen, dass mein Interesse an echten Frauen innerhalb einer Woche stark zunimmt. Mein Selbstvertrauen und meine Motivation bleiben im Allgemeinen zurück, obwohl diesmal durch die plötzliche Beziehung gestärkt wurde.
  • Andere Aspekte meines Lebens sind ziemlich normal, aber ich kann eine langsame, wachsende Verbesserung bemerken, in der ein großer Unterschied in einem Bereich mir immer hilft, ein bisschen mehr in anderen zu versuchen, die verbessert werden müssen.
  • Ich hatte dieses Mal keinen überwältigenden Drang, Pornos zu benutzen, was meiner Meinung nach hauptsächlich darauf zurückzuführen ist, dass ich eine Freundin habe und alles andere sorgfältig meide.
  • Ich hatte wirklich keine Vorstellung davon, wie lange mein PIED brauchen würde, um sich zu erholen, aber es ist besser gelaufen als ich erwartet hatte. Die ersten Erfahrungen mit Handys machte ich mich nur großzügiger, weil ich Angst hatte, was passieren würde. Als wir das erste Mal Sex hatten, waren wir beide ziemlich erschöpft vom Tag und obwohl ich etwas hart werden konnte, konnte ich nicht so bleiben und war dem Orgasmus nicht nahe. Ungefähr eine Woche später versuchte sie, mich mündlich zu sprechen, aber wieder konnte ich nicht durchhalten oder O. Ich hatte mich bereits entschlossen, mit ihr darüber zu sprechen
  • Ich erklärte ihr alles darüber, wo ich zu diesem Zeitpunkt war (~ Tag 40, kein PMO) und dass es Wochen oder sogar Monate dauern könnte, bis ich wirklich normal auftreten kann und dass es nichts mit ihr zu tun hat. Sie war wirklich verständnisvoll und es brachte uns noch näher, so ehrlich und offen über alles zu sein. Ich / wir beschlossen, dass wir es versuchen würden, wenn der Moment gekommen wäre, aber nicht bald ein anderes Ergebnis erwarten würden. Falsch. Nur 4 Tage danach, als wir das erste Mal wieder Sex hatten, konnte ich durchhalten und zum Orgasmus kommen. Ich würde sagen, ich habe noch einen langen Weg bis zur vollständigen Genesung vor mir, weil ich nicht so hart war wie mit Pornos, aber was für eine Erleichterung, mich mit jemandem, der mir wichtig ist, normal und intim zu fühlen.
  • Ich habe immer noch vor, alle MO für mindestens ein paar Monate zu vermeiden, vielleicht auch länger.

Mein Rat basierend auf meinen Erfahrungen:

  • Akzeptiere, dass du einfach keinen Porno benutzen kannst. Ich denke, das ist das wichtigste insgesamt. Frühere Versuche betrafen die Mentalität von „Ja, ich höre einfach auf“, aber ich habe nie wirklich tief in die Unendlichkeit geschaut. Dieses Mal machte ich einen Punkt, um zu erkennen, dass ich nicht einmal ahnen konnte, dass es in Ordnung ist, es auch nur ein paar Jahre später zu tun. Nur nie wieder. Dies war die Zeit, in der ich mich tatsächlich die Mühe machte, alle meine alten Vorräte zu löschen, die, obwohl ich sie wahrscheinlich seit Jahren nicht mehr benutzt hatte, nur auf alten Festplatten als Denkmal für meine Unverbindlichkeit saßen. Diesmal war ich ernster und dachte tatsächlich darüber nach, was es bedeutete, mit der Absicht aufzuhören, niemals wieder aufzunehmen.
  • Fang mit dem Zweck anund erinnere dich daran. Ich erinnerte mich daran, wie angewidert ich diesen letzten Tag fühlte. Obwohl ich mich schon viele Male so gefühlt hatte, brannte ich es mir in den Kopf und dachte gelegentlich darüber nach. Es macht mich immer noch schlecht, was mir hilft, dorthin zurückzukehren.
  • Nicht spicken. Dieser war riesig für mich. Fast alle meine Streifen zuvor wurden beendet, indem ich „neugierig“ wurde und etwas googelte, das nicht einmal Softcore war (enge Hosen usw.), und nachdem ich ein paar Bilder durchgesehen hatte, war es vorbei. Ich bin immer von dort eskaliert. Ich war mir dessen immer bewusst. Diesmal habe ich mich verpflichtet, es nicht zu tun.
  • Dumme Standards. Um ein Spähen zu verhindern, habe ich versucht, Dinge zu vermeiden, die mich dorthin führen. Die normalen Dinge wie das Reduzieren des ziellosen Surfens im Internet (immer noch ein Problem, aber besser), aber auch einige dumme, aber effektive. Ich fing an, während leicht sexy Szenen (sogar nur eines Mädchens, das Yoga macht oder läuft) in Filmen, Shows und Youtube-Videos wegzuschauen und ähnliche Bilder auf ansonsten unschuldigen Websites und Magazinen anzuklicken oder zu covern. Ich habe das ein wenig entspannt und mache mir darüber keine Sorgen, wenn ich mit meiner Freundin zusammen bin, aber ich nehme es trotzdem sehr ernst.
  • Vermeiden Sie Computer. Ich habe versucht, zu vermeiden, dass ich mich ohne einen bestimmten Zweck (Arbeit, Schule, Spiele usw.) an meinem Computer anmelde, und dann auszusteigen, sobald dieser Zweck erfüllt ist. Ich war ziemlich erfolgreich damit, obwohl die Netflix-Zeit zugenommen hat.
  • Wenn Sie PICK haben und das Glück haben, jemanden zu treffen, der sich für Sie interessiert, SEI EHRLICH! Ich kann gar nicht genug betonen, wie wichtig das meiner Meinung nach war. Ein großer Sprung in meiner Genesung. Anstatt (wahrscheinlich) ein Mädchen dazu zu bringen, sich schlecht zu fühlen, weil es mich nicht wie in meiner vorherigen Beziehung befriedigt hat, wird diese schreckliche Situation positiv und bringt uns näher. Vor allem hat es mich sehr unter Druck gesetzt, aufzutreten, und ich konnte mich nur darauf konzentrieren, mich zu amüsieren. PIED von dem, was ich gelesen habe, ist völlig psychologisch. Das Einnehmen von Verbesserungen kann für einige vorübergehend hilfreich sein, sollte jedoch nicht als verlässlich angesehen werden, selbst wenn es funktioniert. Die einzig wahre Heilung besteht darin, Ihr Gehirn mit der Zeit zu reinigen und Ihre Angst vor dem Problem zu verringern. Es mag viel länger dauern als ich (ich schätze mich wirklich sehr glücklich), aber wenn Sie am Ende jemanden treffen, den Sie behalten möchten, seien Sie einfach offen für alle. Du wirst dahin kommen.

TL; DR: Fast 2 Jahrzehnte Porno. PIED schädigt sich selbst und Beziehungen. Endlich wurde es ernst damit, meine Sucht zu beenden. Ich habe noch einen langen Weg vor mir, aber ich habe enorme Fortschritte gemacht und bin vorsichtig zuversichtlich, dass dies meine Zeit ist.