Ein Meilenstein für Nicole Prause? Über 50 scheinbare Sockenpuppen bearbeiten Wikipedia mit ihren Vorurteilen, Lügen und Diffamierungen.

Wikipedia verbietet Sockenpuppenkonten, überwacht sie jedoch schlecht. Nicht nur das, selbst wenn es Beweise für Sockenpuppenkonten entdeckt und verbietet, kehrt es die Änderungen des Betrügers nicht immer um. Daher besteht für voreingenommene Wikipedia-Mitarbeiter ein starker Anreiz, neue Konten zu erstellen, um ihre vergifteten Eier in das Wikipedia-Nest zu legen. "Verbrechen" zahlt sich in diesem Fall aus.

Darüber hinaus fördern die Redakteure von Wikipedia eifrig die Sex- / Pornoindustrie und kehren häufig Änderungen um, die eine ausgewogenere und genauere Perspektive auf verwandte Seiten bringen würden. Der Gründer von Wikipedia, Jimmy Wales, war Mitbegründer eines Unternehmens, das sich auf Folgendes konzentrierte X-bewertete Medien. Ja, das hast du richtig gelesen.

Für die Branche ungünstige Forschungsergebnisse werden rasch herausgearbeitet. Gleichzeitig wird eine von Kirschen gepflückte Forschung gefördert, die einen falschen Eindruck vom Expertenkonsens auf diesem Gebiet vermittelt, auch wenn sie schwach oder fehlerhaft ist. Das Ergebnis sind höchst unzuverlässige Seiten zu Schäden, die unter anderem im Zusammenhang mit Pornos und Sexarbeit stehen.

Ähnliche Verzerrungen wurden von anderen berichtet, darunter der Journalist Sharyl Atkisson. Verpassen Sie nicht ihr Stück “Die dunkle Seite von Wikipedia. ” Denken Sie auch an Ann Bartows Michigan Law Review artikel “Porträt des Internets als junger Mann”(Link geht zu PDF). Bartow berichtet, dass der tollwütige Pornografie-Befürworter Peter G. Werner (der manchmal das Pseudonym Iamcuriousblue verwendet) Wikipedia-Einträge stark bearbeitet hat, um Melissa Farley, Catharine MacKinnon und Sheila Jeffries herabzusetzen und ihre Verteidiger zu marginalisieren.

Pro-Porno-Sexologe Nicole Prause hat diese korrupte Umgebung voll ausgenutzt. Eine Liste von mehr als 50 Wikipedia-Konten, die anscheinend ihre sind, finden Sie unter Ende der Seite. Sie sind an ihrer extremen Voreingenommenheit zu erkennen und an der Tatsache, dass sie oft denselben Inhalt twitterte, den sie ungefähr zur gleichen Zeit, als sie die Änderungen vorgenommen hatte, in Wikipedia bearbeitet hatte. Sie greifen dieselben Personen und Organisationen an, die sie auf Twitter angreift, nämlich jeden, der es wagt, auf Schäden im Zusammenhang mit der Sex- / Pornoindustrie hinzuweisen.

Agenda-gesteuerter Wikipedia-Editor Tgeorgescu schützt dann ihre Bearbeitungen vor dem Löschen, während Bearbeitungen von jedem rückgängig gemacht werden, der versucht, genauere Informationen einzufügen. Einige Beispiele aus Prauses und Tgeorgescus Besessenheit von der Nofap Wikipedia-Seite, dessen fehlergefüllter Inhalt größtenteils von scheinbaren Prause-Sockenpuppen erstellt wurde. In diesem Beispiel schützt Tgeorgescu schamlos böswillige Änderungen durch Prauses Sockenpuppen (hervorgehoben):

In diesem Beispiel setzt Tgeorgescu Änderungen zurück, die genauere Informationen zu NoFap oder der Forschung enthalten (hervorgehoben):

Ein ziemliches Tag-Team! Tgeorgescu hat selbst auf den „Talk“-Seiten auf Wikipedia wild ungenaue und voreingenommene Pro-Porno-Dinge gesagt. Beispielsweise, hier er behauptet: „Pornosucht ist Hassrede. Das war es von Anfang an und es kann sich nicht ändern. Es ist einfach ein Etikett, das Diskriminierung fördern soll…. Pornosucht ist eine Diagnose, die von Quacksalbern, religiösen Idioten und weißen Rassisten gefördert wird. Die Erzählung der Pornosucht ist eine paranoide Verschwörungstheorie, die wenig mit evidenzbasierter Medizin und empirischer Wissenschaft zu tun hat“ und so weiter. Tgeorgescu ignoriert das Übergewicht der formellen Beweise von Suchtexperten und die Existenz der neuen Diagnose der Weltgesundheitsorganisation für Zwanghafte sexuelle Verhaltensstörung. Stattdessen verlinkt er auf Ausreißerstudien, die von mutmaßlichen Porno-Shillern mitverfasst wurden.

Kurz nachdem der Artikel, den Sie gerade lesen, veröffentlicht wurde, wurden Tgeorgescu und eine neue scheinbare Prause-Sockenpuppe (Jammoth) zusammengearbeitet mit Schützen Sie die Wikipedia-Seite 'Nicole Prause' (2. März 2021). Beachten Sie, wie innerhalb einer Stunde von Sockenpuppe Jammoth Bearbeiten der Prause-Diskussionsseite Tgeorgescu antwortet ihr und erklärt, er habe sich um sie gekümmert ... ähm, Jammoths ... Bitte, noch bevor der reguläre Monitor (ScottishFinnishRadish) sich darum kümmern könnte!

Im einzigen anderen Abschnitt über die Nicole Prause “DiskussionsseiteTgeorgescu antwortet auf eine zweite scheinbare Prause-Sockenpuppe (MERABDen) mit falschen Behauptungen, dass es polizeiliche und FBI-Ermittlungen gibt, und der Behauptung, dass Verleumdungssiege bedeutungslos sind. Wir müssen davon ausgehen, dass sich Tgeorgescu auf Prause bezieht 8 Jahre altes Märchen dass sowohl das LAPD als auch das FBI Ermittlungen durchführen Gary Wilson, Alex Rhodos und andere für ihre Fälschungen. Spoiler-Alarm: Es werden keine Untersuchungen durchgeführt. Jeder kann einen betrügerischen Polizeibericht einreichen. Prause sicherlich hat und sie war dafür vor einem Gericht ausgesetzt. Außerdem scheint sich Tgeorgescu auf meinen zweiten juristischen Sieg zu beziehen, wenn er sagt: „Wenn man sie verfolgt, könnte man jemanden ins Gefängnis bringen, selbst wenn er den Verleumdungsprozess gewinnt. “ Das Problem ist, mein erster juristischer Sieg bewiesen, dass Prause der Täter war, nicht ich, und dass Prause das Rechtssystem mit einem leichtfertigen Gerichtsverfahren missbraucht hat, um zu versuchen, mich zum Schweigen zu bringen. Meine 2. juristischer Sieg bestätigte erneut, dass Prause über ihr erfundenes Opfer gelogen hatte.

Frage: Warum überwacht Tgeorgescu, der behauptet, sein Fachwissen sei Religion, die Wikipedia-Seite „Nicole Prause“ so gewissenhaft?

Wikipedia verkürzt kurz die Eskapaden von „NeuroSexUnd seine Aliase

An einem Punkt Wikipedia selbst 9 von Prauses Konten verboten dass es in der Lage war, sich an ihren "Neurosex" -Konto zu binden. Das war vor einiger Zeit. Dennoch hat sie ihre Erstellung neuer Sockenpuppenkonten seitdem nicht mehr gebremst. In der Tat hat Wikipedia seitdem weitere 8 aufgelistet mutmaßlich NeuroSex-Aliase zusätzlich zu den originalen 9!

Hier sind die 8 bestätigt Sockenpuppen von NeuroSex, die Wikipedia ursprünglich verboten hat: https://en.wikipedia.org/wiki/Category:Wikipedia_sockpuppets_of_NeuroSex

Hier sind die 8 zusätzlichen mutmaßlich NeuroSex-Sockenpuppen, die Wikipedia auflistet: https://en.wikipedia.org/wiki/Category:Suspected_Wikipedia_sockpuppets_of_NeuroSex:

Aus der folgenden Liste geht jedoch hervor, dass alle illegalen Konten, die Wikipedia gefunden hat, nur die Spitze des Prause Sockpuppet Iceberg sind.

Hinweise darauf, dass „NeuroSex“ Nicole Prause ist

Es besteht kein Zweifel, dass "NeuroSex" Prause ist. Erstens bearbeitet NeuroSex nur vor dem 24. Mai 2018 war ein erfolgloser Versuch um ein YouTube-Video über ihre unveröffentlichte “Orgasmic MeditationStudieren auf die Wikipedia-Seite 'Nicole Prause'.

Ein noch definitiverer Beweis kam bei NeuroSex Wikipedia angeboten privat E-Mails zwischen Prause und Beamten des MDPI - noch am selben Tag, an dem die E-Mails verschickt wurden. Ich weiß das, weil ich (Gary Wilson) in all diesen E-Mails zwischen Prause und MDPI-Beamten kopiert wurde. Sie wusste auch klar über das bevorstehende Zurückgezogene beobachten Artikel, den sie erfolgreich orchestriert hat. Übrigens darin, sie angelogen Zurückgezogene beobachten über fast alles.

Wie bei vielen Wikipedia-Sockenpuppen von Prause drehten sich die Änderungen von NeuroSex um eine der langfristigen, letztendlich erfolglosen Obsessionen von Prause: Diskreditierung und Rücknahme des von Gary Wilson und Ärzten der US Navy gemeinsam verfassten Papiers: Verursacht Internet-Pornografie sexuelle Störungen? Ein Rückblick mit klinischen Berichten (Parket al., 2016). Der Stapel von E-Mails zwischen MDPI und Nicole Prause begann am 22. Mai 2018, als MDPI alle Beteiligten darüber informierte, dass eine geringfügige technische Korrektur und ein Leitartikel über ihr unprofessionelles Verhalten in Kürze erscheinen würden. Dieser wütende Prause reagierte mit einer Reihe von Forderungen und Drohungen, gefolgt von falschen Anschuldigungen und persönlichen Angriffen und dann der Bearbeitung der MDPI-Wikipedia-Seite, um die Situation falsch darzustellen.

Wenn Sie mehr über die außergewöhnliche Geschichte erfahren möchten, wie Prause jede denkbare Taktik in ihren fehlgeschlagenen Bemühungen einsetzte, um die Veröffentlichung eines von Experten begutachteten Papiers zu unterdrücken, Park et al., sehen Prauses unethische Bemühungen zu haben Verhaltenswissenschaft Rezension (Parket al., 2016) zurückgezogen. Seit dem frühen 2021 Parket al. ist gewesen zitiert von über 85 anderen Peer-Review-Artikeln, und ist das meistgesehene Papier in der Geschichte der Zeitschrift Verhaltenswissenschaft.

Im Juni 2019 wurde die Muttergesellschaft der Verhaltenswissenschaft Zeitschrift, MDPI veröffentlichte einen Leitartikel über Prauses unethisches Verhalten im Zusammenhang mit ihren erfolglosen Versuchen Parket al., 2016 zurückgezogen: Juni 2019: MDPI veröffentlicht einen Leitartikel über das unethische Verhalten von Nicole Prause.

MDPI veröffentlichte auch eine offizielle Antwort auf die MDPI Wikipedia Seite, die von Unternehmen entführt worden waren, die versuchten, MDPI mit falschen Behauptungen zu trüben. Diese unethischen Entitäten haben versucht zu verhindern, dass MDPI-Studien über Pornos auf Wikipedia zitiert werden: Juni 2019: MDPIs offizielle Antwort auf das Wikipedia-Fiasko des MDPI (es wurde von mehreren Nicole Prause-Sockenpuppen bearbeitet).

Mehrere Aliase und die Anzahl wächst weiter

50+ Verdächtige Prause-Sockenpuppen-Aliase sind unten aufgeführt (es gibt jedoch keinen Grund zu der Annahme, dass diese Liste vollständig ist).

  1. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/ScienceIsForever
  2. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/PatriotsAllTheWay
  3. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/76.168.99.24
  4. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/ScienceEditor
  5. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/JupiterCrossing
  6. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/NotGaryWilson
  7. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Neuro1973
  8. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/209.194.90.6
  9. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/172.91.65.30
  10. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/130.216.57.166
  11. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/71.196.154.4
  12. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Editorf231409
  13. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Cash_cat
  14. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/TestAccount2018abc
  15. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Suuperon
  16. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/NeuroSex
  17. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Defender1984
  18. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/OMer1970
  19. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/185.51.228.245
  20. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/130.216.57.166
  21. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/67.129.129.52
  22. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/SecondaryEd2020
  23. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Vjardin2
  24. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/204.2.36.41
  25. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Wikibhw
  26. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Baseballreader899
  27. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/NewsYouCanUse2018
  28. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Sciencearousal
  29. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/101.98.39.36
  30. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/89.15.239.239
  31. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Turnberry2018
  32. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Etta0xtkpiq45ulaey2
  33. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Anemicdonalda
  34. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/2601:281:CC80:7EF0:9505:4EB1:105A:D01
  35. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/DIsElArIONORsIvOCtOperT
  36. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Mateherrera
  37. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Nicklouisegordon
  38. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Faustinecliffwalker
  39. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/NeTAbygO
  40. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/JackReacher2018
  41. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Iuaefiubweiub
  42. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Dfht_w
  43. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/PreNsfib
  44. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Tp89j9c4t98
  45. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Violetta2019
  46. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Islamaryoryan
  47. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Dfgnbweo0
  48. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/MERABDen
  49. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Transmitting2020
  50. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Jammoth
  51. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/203.8.180.215
  52. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/LOckAGOCKetOr
  53. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/EffortMoose
  54. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Imp65
  55. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/CtRAmENtagNatK
  56. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Sdlfin
  57. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Sdjbaw;uo
  58. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/EdfweG
  59. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Uoheargopuherg
  60. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/RunyonCanyonDog
  61. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Silverberrycomposer
  62. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/OwDOnimEDGENiORmyTErentea
  63. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Strawberrycerealbat
  64. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Carbonorgantennisowl
  65. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Potatochipsegs-zs8-1judo
  66. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/47.151.132.35
  67. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/GAVERushaMiciNGSlANG
  68. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/2603:8001:6701:1882:193F:3771:BD09:E675
  69. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Potatochipspievoyager1
  70. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Insightcookiesbrightmir
  71. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Baseballhippopotamus
  72. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/TBsjfQbEuaHRn
  73. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Dfht_w
  74. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/2603:8001:6701:1882:ED8B:B02B:4C90:6EAB
  75. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/ReportingCOIAccount
  76. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/IllustratorCheck
  77. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Oysterthebigsleeplog
  78. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/UgherBob
  79. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/BrandolinisLaw
  80. https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Antfightclubcatsup

Potenzielle Prause Sockenpuppe:

  • https://en.wikipedia.org/wiki/Special:Contributions/Bushwhacky

Es wäre eine Vollzeitbeschäftigung, alle Unwahrheiten und Propaganda zu dokumentieren, die von Prauses zahlreichen Sockenpuppen in Wikipedia bearbeitet wurden Krieg Frieden. Trotzdem hat YBOP einige Abschnitte erstellt, in denen einige der von Prause vermuteten Wikipedia-Listungen aufgeführt sind:

  1. April 2016: Eine Sockenpuppe von Nicole Prause bearbeitet die Wikipedia-Seite von Belinda Luscombe.
  2. Januar, 2017 (und früher): Prause verwendet mehrere Benutzerkonten (einschließlich "NotGaryWilson"), um Wikipedia zu bearbeiten
  3. 24.-27. Mai 2018: Prause erstellt mehrere Benutzernamen, um die MDPI-Wikipedia-Seite zu bearbeiten (wegen Verleumdung und Sockenpuppen verboten).
  4. Mai 2018: Prause lügt über Gary Wilson in E-Mails an MDPI, David Ley, Neuroskeptiker, Adam Marcus von Retraction Watch und COPE.
  5. Mai - Juli 2018: In E-Mails, im ICD-11-Kommentarbereich und auf Wikipedia behaupten Prause und ihre Sockenpuppen fälschlicherweise, Wilson habe 9,000 Pfund von der Reward Foundation erhalten.
  6. 24. bis 27. Mai 2018: Prause erstellt mehrere Sockenpuppen, um die NoFap-Wikipedia-Seite zu bearbeiten.
  7. Von 2015 bis 2018: Prauses unethische Bemühungen zu haben Verhaltenswissenschaft Übersichtsarbeit (Parket al., 2016) zurückgezogen (sie hat versagt)
  8. 24. bis 27. Mai 2018: Prause erstellt mehrere Sockenpuppen, um die Wikipedia-Seiten „Sex Addiction“ und „Porn Addiction“ zu bearbeiten.
  9. Februar 2019: Prause beschuldigt Exodus Cry fälschlicherweise des Betrugs. Fordert Twitter-Follower auf, den gemeinnützigen Verein dem Generalstaatsanwalt von Missouri (aus falschen Gründen) zu melden. Scheint die Wikipedia-Seite des CEO bearbeitet zu haben.
  10. 17. März 2019: Zahlreiche Prause-Sockenpuppen bearbeiten die Wikipedia-Seite Fight The New Drug, während Prause gleichzeitig Inhalte aus den Bearbeitungen ihrer Sockenpuppen twittert
  11. April-Mai 2019: Zwei „NeuroSex“ -Sockenpuppen (SecondaryEd2020 & Sciencearousal) bearbeiten Wikipedia und fügen RealYourBrainOnporn.com-Links und Prause-ähnliche Propaganda ein.
  12. August 2020: @BrainOnPorn (Prause) veröffentlicht Lügen aus Brian Watsons fehlerhaftem Hit. Prause bearbeitet dann Watsons Unwahrheiten auf der Wikipedia-Seite von Nofap.
  13. August 2020: Fünf brandneue Accounts (wahrscheinlich Prause-Sockenpuppen) bearbeiten die Wikipedia-Seite von Nofap und geben zahlreiche Unwahrheiten ein, die kürzlich von Prause & @BrainOnPorn getwittert wurden.

Wenn Sie Ironie mögen, werden Sie dies genießen

Als meine Frau und ich vor Jahren versuchten, Wikipedia zu verwenden, um die chronischen Fehlinformationen zu korrigieren, die Tgeorgescu und sein Team über uns ausspuckten (dass wir „religiös“ waren usw.), kehrte Tgeorgescu unsere Änderungen um und informierte uns zu Unrecht dass wir "Sockenpuppen" voneinander waren! Wir sehen keinen Sinn darin, auf Wikipedia in einen Dialog zu treten, um schändliche Aktivitäten zu korrigieren. Dennoch unterstützt Tgeorgescu alle Kommentare von Prauses über 50 Sockenpuppen! Wikipedia ist korrupt und es zeigt.